Facebook spielt nun auch GIFs ab

Facebook hat sich in der Vergangenheit etwas schwer mit GIFs getan. Fokus lag erst einmal auf selbst abspielenden Videos, doch nach langer Zeit scheint Mark Zuckerberg in Sachen GIFs nun Einsicht zu zeigen. 

facebook_logo_header3 Facebook spielt nun auch GIFs ab Facebook Netzwelt Software Technologie

Bisher gab es für GIFs einen Workaround von Giphy, wodurch man GIFs als Kommentar posten konnte. Problem, war, dass die GIFs nicht automatisch abgespielt wurden, was den Spaß natürlich etwas gebremst hat. Nun hat man aber angekündigt, dass zumidnest Privatpersonen in Zukunft die bewegten Bilder posten können. Seiten und Werbungen sind hiervon ausgeschlossen.

Ich habe heute in meiner Timeline schon die ersten bewegten Bilder gesehen, jedoch scheint das Feature schrittweise ausgerollt zu werden, da es bei mir selbst zum Beispiel noch nicht funktioniert. Wenn das Feature dann da ist, soll es übrigens nicht nur mit Links von Giphy, sondern auch mit allen anderen Direktlinks funktionieren (Tumblr lässt grüßen). Es wird auch möglich sein, dass man die GIFs händisch hochlädt.

Quelle: MobiFlip

Follow me!

Veröffentlicht von

Ich bin ein Kind des Internets und blogge über Technik und Musik bei TechNews, dem Impericon Magazin und STEREOPOLY. Meinen Enkel werde ich einmal 40 Katzen, alte Splatterfilme und eine ausgedehnte Musiksammlung vermachen.

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x