Finale Version von Opera Mini 5 und Opera Mobile 10 steht zum Download bereit

Opera.Mobile.Mini5_ Finale Version von Opera Mini 5 und Opera Mobile 10 steht zum Download bereit Handys Software Technology

Schneller als erwartet veröffentlicht Opera nun Opera Mini 5 und Opera Mobile 10. Damit kommt die finale Version des mobilen Browers auf alle Smartphones mit Java.

Wer schon die Betaversionen nutzt, erhält kaum Neuheiten, außer dass ein paar Bugs behoben worden sind. Die heutige Veröffentlichung stellt den letzten Schliff für das Handy-Browser Duo dar. Alle, die noch nicht die Betaversion nutzen, bekommen folgende Neuheiten mit Opera Mini 5 und Opera Mobile 10.

Was bietet der Opera Mini 5 und Opera Mobile 10?

  • Schnellere Browsergeschwindigkeit
  • Kompressor-Technologie: ein Plus bei Verträgen für MBs
  • Einfache Benutzeroberfläche
  • Downloadverwaltung
  • Tabbed-Browsing
  • Passwortmanager
  • Schnellwahl für Lesezeichen
  • Synchronisation zwischen Desktopversion und mobilem Browser

Wie bereits erwähnt, läuft Opera Mini 5 auf allen Smartphones mit Java. Dazu gehören alle Blackberry-Modelle und Symbian S60 (3. und 5. Generation). Opera Mobile 10 gibt es für Windows Mobile Phones ab Version 5 oder ebenfalls für Symbian S60 (3. und 5.). Die mobilen Browser Opera Mini 5 und Opera Mobile 10 können auf der Webseite m.opera.com heruntergeladen werden.

Der Werbetrailer

[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=wWHIGGjiamA&autoplay=1&width=800&height=480[/youtube]

3 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Video: Opera mini Browser fürs iPhone eingereicht

  2. Pingback: Symbian S60 App: Opera Mobile 10 im Praxistest

  3. Pingback: Opera Mobile Browser für Android angekündigt - Hardware-Beschleunigung inklusive

Schreibe einen Kommentar