Fotoglif – Bilder für Blogs

Fotoglif1 Fotoglif - Bilder für Blogs Kameras Technologie Web

Mal wieder kein passendes Bild für den Blogeintrag parat? Keine Zeit eine kleine Collage zu basteln? Fotoglif könnte dein Retter in der Not sein. Denn hier bekommst du Bilder in Hülle und Fülle, die allesamt kostenlos und extra für Blogs und Webseiten lizensiert sind. Dann soll über Paypal auch noch ein wenig Geld rüberwachsen.

Nicht immer gelingt eine so lustige Montage wie in diesem Beitrag.  Dann hilft der Dienst von Fotoglif. Auf der Webseite stehen für Blogger kostenlos Bilder zur Verfügung. Das Bildmaterial stellen namhafte  Quellen wie European Pressphoto Agency, Getty Image, Newscom, Splash News, Thomson Reuter und ZUMA Press bereit. Von diesen Quellen kannst du dir über ein Eingabefeld Bilder zu einem Thema suchen. Oder aber du stöberst in den insgesamt drei Millionen Bildern via der Rubriken Entertainment, Sports und News. Für den Download stehen die Formate 728, 468 oder 234 Pixel bereit. Die Nutzung dieser Bilder ist kostenfrei und du kannst sogar noch was verdienen.

Fotoglif finanziert sich über Werbeeinnahmen. An den Einnahmen werden die Fotografen, die Agenturen, aber auch die Blogger, die die Bilder in ihre Webseite einbinden, beteiligt. Denn wenn du dich registrierst und als Puplizist auftritst, beteiligt dich Fotoglif.com mit 20 % an den Wergbeeinnahmen. Die Bezahlung erfolgt über Paypal. Ich tappe bezüglich der Umsetzung noch ein wenig im Dunkeln. Schade wäre es, wenn die Bilder  selber mit Werbung versehen werden. Ansonsten klingt das Angebot von Fotoglif sehr vielversprechend.

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
7 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Kai
12 Jahre zuvor

Zitat grafiker.de: “Unter dem Bild wird ein Link zu Fotoglif sowie eine Google-Text-Anzeige angezeigt. Dadurch finanziert sich der Dienst.”

Quelle: https://www.grafiker.de/kreativ-news/13072009/fotoglif-kostenlose-agenturfotos-fuer-websites-und-blogs

12 Jahre zuvor

Wenn ich nach “toilet” suche, kommen erst einige Fotos von Zwillingen, dann eine Hand voll Toilettenfotos, die aber zusammen gehören und dann unendlich viele Fotos von Baseballspielern. Und durch den Kommentar hier obendrüber habe ich die Site für mich bzw. den Kackblog schon angehakt.

Viktor
12 Jahre zuvor

Also ich finde a.) die Suchfunktion und b.) die Bilder dort sind Schrott!
Ich bekomme dauernd nur komische keiner Welt bekannte Presse-Fotos-Schnappschüsse nein, gar Ausschuss, die wohl woanders weggeschmissen werden.

Harmud Essmeister
12 Jahre zuvor

Nette Idee, man entdeckt sicherlich so einige Schmuckstücke in der weiten Welt der Blogs

Elisabet Pronegg
12 Jahre zuvor

Super Idee

cornelia
12 Jahre zuvor

@ Viktor
ich kann dir nur zustimmen, habe bis jetzt auch nichts gescheites dort gefunden, bzw. zumindest für mich nicht wirklich brauchbares.

7
0
Would love your thoughts, please comment.x