Foxconn Tegra 2 – Nvidia Tablet setzt auf Android

foxconn-tablet Foxconn Tegra 2 – Nvidia Tablet setzt auf Android Computer

Auf der Google I/O-Konferenz gab es neben diversen Ankündigungen von Google unter anderem auch das Tegra 2 von Nvidia zu bestaunen. Das mit Android ausgestattete Tablet zeigte die Demo eines Football-Spiels in 3D und macht dabei einen guten Eindruck.

Dank des 8,9-Zoll-Displays hat das Tablet es eine annehme Größe und wirkt, zumindest auf dem Video nicht zu groß. Im Inneren sorgt ein Tegra 2 Prozessor mit 1GHz Taktfrequenz für ein ordentlich laufendes Google Android und diverse Apps. Neben einem microSD Steckplatz sind 2 USB-Anschlüsse sowie Audioanschlüsse vorhanden. Die an der Unterseite angebrachten LEDs geben Aufschluss über Ladezustand, StandBy und WiFi-Funktion.

Hier ist das Nvidia Tablet in Aktion zu sehen:

[youtube width=“560″ height=“410″]https://www.youtube.com/watch?v=2McPMFE1F4A[/youtube]

Das Gerät, das von Netbooknews.com genauer angeschaut wurde ist ca. 1 Zentimeter dick, allerdings fügte Andrew Edelsten, Mitarbeiter von Nvidia, an, dass es sich hier um einen Prototypen handelt und das Endprodukt noch wesentlich dünner und leichter werden soll. Angaben über den Veröffentlichungstermin konnte oder wollte er nicht nennen. Aber in den nächsten zwei Wochen ist mit den ersten Geräten, die auf Tegra 2-Prozessoren setzen, zu rechnen.

[via netbooknews.com, Foto: ubergizmo.com]

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
4 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Andreas
11 Jahre zuvor

Auf dieses Tablet bin ich unheimlich gespannt. Bis auf das iPad konnte mich eigentlich keines der bisher vorgestellten Geräte in Sachen Geschwindigkeit und Bedienung überzeugen. Das iPad ist aber leider sehr stark beschränkt was Funktionen angeht und kommt deshalb nicht für mich in Frage. Wenn das Nvidia-Tablet wirklich hält was es verspricht, werde ich es mir auf jeden Fall zulegen, da ich die Idee eines Tablets für den Heimgebrauch doch recht interessant finde.

Matthias
11 Jahre zuvor

Ich bin ebenfalls sehr gespannt. Zur Preis und Verfügbarkeit gibt es noch keinerlei Infos oder Vermutungen, oder?

[…] von der Gehäuseform gibt es noch ein paar Unterschiede: Das MSI Wind Pad 110 besitzt einen Nvidia Tegra 2 Prozessor und setzt, anders als das Wind Pad 100, auf Googles Android als Betriebssystem. Auch die […]

[…] von Netbooknews hatten es sogleich auf Kamera gebannt und auf Youtube gestellt. Hier sehen wir das Nvidia Tegra 2 Tablet erneut in einem Video, in dem besonders die kapazitiven Multi-Touch-Eigenschaften hervorgehoben […]

4
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x