Google gibt Android 2.3 Gingerbread SDK frei – zig Videos über das neue OS

gingerbread Google gibt Android 2.3 Gingerbread SDK frei - zig Videos über das neue OS Google Android Samsung Smartphones Software Technologie

Google hat heute neben dem Nexus S seine neue Version von Android freigegben. Android 2.3 Gingerbread bietet viele neue Features und eine überarbeitete Nutzeroberfläche – eine höhere Arbeitsgeschwindigkeit soll Google seinem Betriebssystem ebenso verpasst haben. Zwar steht es noch nicht als Update für Android-Smartphones zur Verfügung, wer ein wenig Erfahrung hat, kann sich das OS allerdings schon auf seinem Rechner installieren.

Auf der Android-Website findet ihr das Android SDK-Starter Package und eine umfangreiche Auflistung der neuen Features. Alternativ könnt ihr euch auch die YouTube Videos ansehen, die Google als Übersicht erstellt hat.

Google Instant Suche

[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=6ybJ-Y1JI8c&feature=player_embedded[/youtube]

Gingerbread 2.3 überarbeitetes Userinterface

[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=2SBMrauRSX0&feature=player_embedded[/youtube]

Multitasking

[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=S_OmfumzGb8&feature=player_embedded[/youtube]

Navigation

[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=mL5hqOY7lmw&feature=player_embedded[/youtube]

Google VoIP

[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=BXPPSTvsdaw&feature=player_embedded[/youtube]

Sensoren

[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=VHoAVhdfG1U&feature=player_embedded[/youtube]

Gingerbread Keyboard

[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=9vdqfVIcuJA&feature=player_embedded[/youtube]

Youtube 2.0

[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=6AAFF9PN-WU&feature=player_embedded[/youtube]

[via Smartdroid]

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
14 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

[…] Android 2.3 Gingerbread ist da, der jüngste Spross aus dem Hause Google wartet nun darauf, genommen und für aktuelle Smartphones angepasst zu werden. Einer der großen Hersteller von Android-Smartphones, HTC, ist bei Android 2.2 relativ schnell gewesen es auf einige wenige Geräte zu bekommen. Das Portal Techradar hat sich direkt bei HTC erkundigt, ob und wann Gingerbread auf das Desire HD kommen wird. […]

[…] es sehr sicher ist, dass Android 2.3 Gingerbread auf dem Nexus One landen wird, ist bisher noch nicht sehr klar welche aktuellen Smartphones mit dem […]

[…] hat den Anschein, als sei Samsung gänzlich entgangen, dass Android 2.3 Froyo bereits zu Beginn dieser Woche freigegeben wurde und das Nexus S aus dem eigenen Stall kommt. Letzteres könnte allerdings des Pudels Kern […]

[…] Gerät wissen, sind die paar bereits genannten technischen Daten, dass es mit Android 2.2 oder 2.3 Gingerbread läuft und dass man damit laut Gameloft Let’s Golf 2 HD spielen […]

[…] einer Android-Version bis zur nächsten. Obwohl es eine gefühlte Ewigkeit gedauert hat, bis Gingerbread zu Nikolaus offiziell auf den Markt kam, soll nun die nächste Version “Honeycomb” schon im […]

[…] Nexus S war bis heute das einzige Smartphone auf dem Android 2.3 Gingerbread lief. Der Entwickler François Simond, im XDA-Developers-Forum bekannt als supercurio, hat seit […]

[…] wird das Arc mit Android 2.3 Gingerbread, es soll laut Gagadget allerdings auf Android 2.4 Honeycomb upgedatet werden können. Dies wage […]

[…] viele Besitzer von Android-Smartphones auf ein Update auf die Version 2.3 hoffen, haben die Jungs vom iDroid-Projekt es geschafft, Gingerbread aufs iPhone 3G zu portieren. […]

[…] Um nicht wieder in Probleme mit Updates zu kommen, wird Sony Ericsson seinem neuen Flaggschiff Android 2.3 Gingerbread mit auf den Weg […]

[…] Handelte es sich tatsächlich schon um die nächste Version von Googles Smartphone-OS? Android 2.3 Gingerbread war doch gerade erst im Dezember veröffentlicht worden und Honeycomb für Tablets war an […]

[…] Neben dem erwähnten 1 GHz Tegra 2 Dual-Core Prozessor von NVIDIA verfügt der Bolide über einen 4-Zoll WVGA-Screen (800 x 480 Pixel) und 8 GB internen Speicher, der per microSD-Kartenslot um 32 GB erweitert werden kann. Zweierlei Kameras, eine 8 Megapixel-Kamera auf der Rückseite sowie eine 1,3 Megapixel-Frontkamera für Videotelefonie sind an Bord. Zusätzlich gehören ein HDMI-Port sowie DLNA-Unterstützung zur Ausstattung des Optimus Speed. Anfänglich wird es auf Android 2.2 Froyo laufen, erhält allerdings wie sein kleiner Bruder, das Optimus One, ein Update (Optimus One bei Amazon) auf Android 2.3 Gingerbread. […]

[…] hat den Anschein, als sei Android 2.3 Gingerbread nur ein Betriebssystem, welches speziell für das Google Nexus S entwickelt wurde. Denn laut […]

[…] nach der Ankündigung der Android-Version 2.3 Gingerbread im Dezember letzten Jahres kam von HTC die Ansage, einige Smartphone-Modelle auf die aktuelle […]

[…] […]

14
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x