Google gibt SDK-Vorschau von Android 3.0 Honeyomb frei – kompatibel mit Single Core-Prozessoren [Screencast]

honeycomb-logo Google gibt SDK-Vorschau von Android 3.0 Honeyomb frei - kompatibel mit Single Core-Prozessoren [Screencast] Google Android Software Technologie

Einen ersten umfangreichen Einblick in die Tablet-Version von Googles Betriebssystem haben wir bereits Anfang Januar erhalten, als es auf der CES präsentiert wurde. Nun hat Google eine Preview-Version des SDK freigeben, mit dem sich Android 3.0 Honeycomb auch auf dem Rechner installieren lässt. Außerdem ist aus der der Dokumentation einiges an Interessanten Features herauszulesen.

Die Nutzeroberfläche ist speziell auf die Bedürfnisse  von Tablets angepasst und wird nicht auf Smartphones landen. Nachfolger von Android 2.3 wird Version 2.4 “Ice Cream”, das vermutlich im Mai auf der Google I/O präsentiert wird. Android 3.0 Honeycomb wird eine Oberfläche erhalten, die einen “holographischen” Eindruck erzeugt. Hauptaugenmerk des Designs sind sowohl Eleganz als auch ein Bedienmodell, mit dem sich der User auf den Inhalt konzentrieren kann.

Mithilfe von Android 3.0 kann im Unterschied zu Android 2.x endlich für große Displays programmiert werden. Außerdem wird es interaktive Widgets, Benachrichtigungen, Drag’n Drop und weitere Features geben, die mehr Interaktionsumfang auf dem Homescreen bringen.

Was vor einigen Wochen zu Unmut seitens Besitzern der ersten Tablet-Generation geführt hat, wird nun offiziell entkräftet. Android 3.0 benötigt nach Angaben der Dokumentation keinen Multi Core-Prozessor. Auch ein Tablet mit Single Core-Prozessor wie das Galaxy Tab von Samsung ist dazu in der Lage auf der aktuellen Android-Verion zu laufen. Ob die Tablets der verschiedenen Hersteller ein Update auf Android 3.0 erhalten, ist noch nicht geklärt. Honeycomb ist ohnehin noch nicht fertig. Das Motorola XOOM wird das erste Produkt mit der neuen Android-Version sein und ab Mitte Februar in den USA ab ca. 700 US-Dollar zum Verkauf stehen.

Wer sich Android 3.0 Honeycomb installieren möchte, findet hier das SDK zum Download.

UPDATE: Chris Ziegler von engadget hat einen Screencast aus dem SDK-Preview aufgenommen – hier das Resultat. Er betont, dass die aktuelle Version vom Entwicklungsstandpunkt wirklich nicht mehr als eine Vorschau ist. Wer kann, sollte das Display drehen.

honeycomb_widgets_sm-200x110 Google gibt SDK-Vorschau von Android 3.0 Honeyomb frei - kompatibel mit Single Core-Prozessoren [Screencast] Google Android Software Technologie honeycomb_tasks_full_sm-200x110 Google gibt SDK-Vorschau von Android 3.0 Honeyomb frei - kompatibel mit Single Core-Prozessoren [Screencast] Google Android Software Technologie honeycomb_homescreen_cust_port_full_sm-200x110 Google gibt SDK-Vorschau von Android 3.0 Honeyomb frei - kompatibel mit Single Core-Prozessoren [Screencast] Google Android Software Technologie honeycomb_home_hero1_sm-200x110 Google gibt SDK-Vorschau von Android 3.0 Honeyomb frei - kompatibel mit Single Core-Prozessoren [Screencast] Google Android Software Technologie honeycomb_copy_full_sm-200x110 Google gibt SDK-Vorschau von Android 3.0 Honeyomb frei - kompatibel mit Single Core-Prozessoren [Screencast] Google Android Software Technologie honeycomb_browser_full_sm-200x110 Google gibt SDK-Vorschau von Android 3.0 Honeyomb frei - kompatibel mit Single Core-Prozessoren [Screencast] Google Android Software Technologie honeycomb_camera_full_sm-200x110 Google gibt SDK-Vorschau von Android 3.0 Honeyomb frei - kompatibel mit Single Core-Prozessoren [Screencast] Google Android Software Technologie honeycomb_contacts_full_2_sm-200x110 Google gibt SDK-Vorschau von Android 3.0 Honeyomb frei - kompatibel mit Single Core-Prozessoren [Screencast] Google Android Software Technologie honeycomb_mail_drag_sm-200x110 Google gibt SDK-Vorschau von Android 3.0 Honeyomb frei - kompatibel mit Single Core-Prozessoren [Screencast] Google Android Software Technologie

[via Android.com]

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
3 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

[…] die Modifikation der Auflösung passt sich die Darstellung vom neuen Tablet-Design auf die altbekannte Ansicht an, bei der die Statuszeile wieder an der oberen Seite des Screens […]

[…] – Google gibt SDK-Vorschau von Android 3.0 Honeyomb frei – kompatibel mit Single Core-Prozessoren [S… […]

[…] dessen, dass Android 3.0 zur CES noch nicht fertiggestellt war und auch eine finale Version des SDK noch nicht bereitsteht, ist zu hoffen, dass Google morgen endlich ein vollständiges Android Honeycomb […]

3
0
Would love your thoughts, please comment.x