Google Home mit Google Assistant vorgestellt

Google hat die gestrige Eröffnungskeynote der Google I/O 2016 mit einem neuen Produkt eröffnet, oder besser gleich zwei: dem Google Assistant (quasi Google Now 2.0) und Google Home.

2016-05-19-06_10_03-Google-auf-Twitter_-_The-Google-Assistant_-a-conversation-between-you-and-Google Google Home mit Google Assistant vorgestellt Gadgets Google Android Software Technologie Web

 

Der neue persönliche Assistent mit dem Namen Google Assistant soll nicht nur Fragen beantworten, sondern mehr im Kontext arbeiten. Ihr werdet also in der Lage sein, mit dem Bot zu chatten und menschlich zu interagieren. Man baut also nach und nach einen Dialog mit dem Assistenten auf. Damit geht Google einen Schritt weiter und kann nun auch komplexere Fragen beantworten und Aufgaben ausführen.

Um den neuen persönlichen Assi besser nutzen zu können gibt es zu der Software natürlich auch eine passende Hardware – nämlich Google Home.

Dieses vasenähnliche Gadget könnt ihr euch zum Beispiel ins Wohnzimmer stellen und per “OK Google” verschiedenste Dinge fragen wie bspw. “Wie weit ist meine Lieferung?”, “Welche Termine habe ich?”, “Stehe ich gleich im Stau” und und und. Google Home verfügt über zwei Mikrofone und einen Lautsprecher. Es kann auch Medien wiedergeben, als Timer oder Wecker fungieren oder die Smart Home Schaltzentrale sein. Viel ist damit möglich. Das Produkt und der Assistant werden auch in der Lage sein mit Drittanbietern zu interagieren bspw. per UBER ein Taxi bestellen.

Das Produkt wird “later this year” wahrscheinlich vorerst in den USA verfügbar sein. Mit dem Always-On Feature des Mikrofons und der heftigen Integration in Google wird der ein oder andere Datenschützer sich sicherlich gerade die Hände reiben!

unbenannt Google Home mit Google Assistant vorgestellt Gadgets Google Android Software Technologie Web
Folgt mir ^^

Veröffentlicht von

https://www.stereopoly.de

Ist beruflich im SAP Geschäft tätig, seit 2015 nach langer Pause aber wieder in der Blogosphäre unterwegs. Hat eine attestierte „Technik-Macke“ mit einer Vorliebe für Apple-Produkte.

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x