Google Keep in Google Docs integriert

Googles App für Notizen, Google Keep ist bei den Usern sehr beliebt. Jetzt beginnt man die App auszubauen.

google-docs-google-keep-772x386 Google Keep in Google Docs integriert Software Technologie

Google Keep steht auf vielen Plattformen zur Verfügung und wird daher oft genutzt. Also warum diese App nicht ausbauen. Dies hat Google jetzt realisiert und man kann sich innerhalb von Google Docs auch die Einträge von Google Keep anzeigen lassen. Unter Tools findet man einen neuen Menüpunkt, wo man sich dann Google Keep auf der rechten Seite anzeigen lassen kann. Man kann dort Notizen erstellen, bearbeiten und natürlich auch löschen. Quasi genau wie in der App.

Per Drag and Drop ist auch möglich die Notiz direkt in das Dokument einzufügen. Die Formatierung der Notiz bleibt dabei erhalten. Umgekehrt funktioniert dies ebenfalls. Man kann einen Text markieren und dann über das Kontextmenü speichern. Dazu findet man im Kontextmenü direkt den Punkt “Speichern in Keep”. Zu finden ist diese Funktion bis jetzt nur in der Browser Version von Google Docs. Ob und wann dies auch in der App zu finden ist, ist bis jetzt noch nicht bekannt. Damit gehört die App jetzt auch offiziell zur G Suite.

VIA

mario Google Keep in Google Docs integriert Software Technologie
Folge mir

Veröffentlicht von

Dynamischer Ehemann und Vater von 2 Kindern. Beim Musikgeschmack, stark der Metal Szene zuzuordnen. Seit über 10 Jahren im Webhosting-Geschäft tätig und nutzt ebenfalls seit mehreren Jahren begeistert Android-Smartphones. Befasst sich auf STEREOPOLY mit Smartphone.News und schreibt Smartphone-Testberichte. Die Kaffeekasse ist hier zu finden: https://www.paypal.me/Majooo Danke!

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x