Google Now on Tap bekommt ein Update

Mit Android Marshmallow hat Google im letzten Jahr auch das Google Now on Tap Feature auf die Smartphones und Tablets gebracht. Diese Funktionalität analysiert den aktuellen Bildschirminhalt und bringt nützliche Informationen dazu. Anscheinend bekommt dieses Google Now Feature nun ein größeres Update spendiert.

Google-Now-On-Tap-update Google Now on Tap bekommt ein Update Google Android Smartphones Software Tablets Technologie

Zum Rollout dieser Funktion hatten sich viele gefragt, warum Google die Google Now Funktion nicht mehr auf den langen Druck des Home Buttons aktiviert, sondern nun dieses neue Feature erscheint. Damit werden die Inhalte des Screens analysiert und Google bringt euch die passenden Informationen dazu. Schaut ihr euch also gerade einen Film-Trailer an, zum Beispiel den von Suicide Squad, dann bringt Google Now die Infos, wann der Film im Kino laufen wird, Informationen zum Cast und und und. Eigentlich ziemlich nützlich, wenn man sich einmal damit beschäftigt hat.

Das neue Update erweitert nun die Möglichkeiten von Now on Tap, indem ihr Reminder, Kalender-Events erstellen, nach Hause oder auf Arbeit navigieren oder Informationen zu den besten Plätzen in der Nähe bekommen könnt. Ob es tatsächlich die Akzeptanz dieses Features erhöht, wird sich zeigen. Dafür ist die Durchdringung von Marshmallow mit 10% aber eh noch zu gering. via

unbenannt Google Now on Tap bekommt ein Update Google Android Smartphones Software Tablets Technologie
Folgt mir ^^

Veröffentlicht von

https://www.stereopoly.de

Ist beruflich im SAP Geschäft tätig, seit 2015 nach langer Pause aber wieder in der Blogosphäre unterwegs. Hat eine attestierte „Technik-Macke“ mit einer Vorliebe für Apple-Produkte.

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x