Google öffnet Android Smartphone Galerie – Welches Android passt zu mir?

Google-Phone-Gallery Google öffnet Android Smartphone Galerie - Welches Android passt zu mir? Google Handys Technologie

Der Suchmaschinenriese hat vor einiger Zeit seine Nexus One-Website offline genommen. Unter der gleichen URL bietet Google neuerdings einen sehr netten Service an: die “Google Phone Gallery”. Hier erhält man eine Übersicht von Smartphones, die auf dem eigenen OS basieren.

In der Google Phone Gallery erhält man eine “recht umfassende” Übersicht der auf dem Markt befindlichen Android-Phones der vier großen Hersteller HTC, LG, Motorola und Samsung. Neben Fotos aller verfügbaren Geräte lässt sich anzeigen, welches in welchem Land erhältlich und bei welchem Mobilfunkprovider es zu kaufen ist – den Erwerb ohne Vertrag hat man mal außen vor gelassen. Die Seite zeigt die technischen Daten der Geräte, Fotos und ermöglicht sogar einen Direktvergleich zwischen den verschiedenen Smartphones, falls man sich nicht gleich entscheiden kann, welches der vielen Geräte zu einem passt. Als Aufnahmekriterium in die Seite hat Google vorgegeben, dass der Android Market, Google Search und weitere Google Mobile Services wie Google Mail, Maps und YouTube vorinstalliert sein müssen.

Auch wenn die Seite “Phone Gallery” heißt, sollten auch weitere Geräte hier zu finden sein, die auf Googles OS basieren – beispielsweise die mittlerweile wachsende Anzahl an Tablets. Google gibt an, dass die Datenbank sich im Aufbau befindet und regelmäßig um weitere Länder, Provider und Phones erweitert wird. Das klingt nicht so, als kämen Tablets hinzu – wir werden sehen. Wer sich einen Überblick verschaffen will, was es außerhalb der Hemisphäre der vier großen Hersteller so an Android Phones gibt, kann sich entweder bei AndroPhones (Danke Gilly)  oder einer Excel-Datenbank umsehen, welche neben aktuellen Smartphones auch aufzeigt, was es so an anderen Produkten mit Googles OS gibt.

Wer sein Android-Smartphone nicht direkt über einen Mobilfunkprovider tätigen möchte, sollte sich besser an die üblichen Seiten wie Amazon oder den Preisvergleich halten.

[via Google Mobile Blog]

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
11 Jahre zuvor

Naja, die Übersicht ist alles andere als “recht umfassend”… Siehe diese Auflistung hier: https://www.androphones.com/2010-available-android-phones.php

Andreas Floemer
11 Jahre zuvor

Da hast du recht! Es gibt auf jeden Fall mehr als die bei Google Phone aufgelisteten – ich denke, Google hat mit den vier großen und den Providern gute Deals gemacht und sie als Werbepartner gewonnen oder so…

Werde den Artikel mal ein wenig erweitern 😉

…und danke für den Tipp, die Seite kannte ich noch nicht

2
0
Would love your thoughts, please comment.x