Google: Smartwatch-Entwicklung läuft seit 2011

Nexus-smartwatch Google: Smartwatch-Entwicklung läuft seit 2011 Technology

Während alle Welt über die vermeintliche iWatch von Apple diskutiert und Google mit Google Glass alle Aufmerksamkeit auf die Brille mit eingebauten Smartphone-Komponenten zieht, arbeitet man bei Google anscheinend bereits seit mehreren Jahren an einer eigenen Smartwatch.

Google hatte schon 2011 passende Patente eingereicht. Die Smartwatch von Google soll ähnlich wie Google Glass zu steuern sein und über zwei Touchpads verfügen. Ob man sich hier einfach nur das Patent sichern wollte oder aktiv an einer Uhr entwickelt, geht aus den Patenten nicht hervor. LG, Samsung und auch Sony arbeiten offensichtlich bereits an einer eigenen Variante einer Smartwatch.

Tragbare Technik – wie Uhren und Brillen – könnte ein neuer Trend werden, nachdem man im Bereich Smartphone und Tablet langsam an die Innovationsgrenzen stößt. Sollte von Google vielleicht schon etwas auf der Google I/O kommen? Es gibt zwar keine Anzeichen hierfür, aber es wäre eine ziemliche Überraschung und wir wissen, dass Google Überraschungen liebt. Denke ich da an I/O im letzten Jahr und die spektakuläre Präsentation von Google Glass, dann sind meine Erwartungen für dieses Jahr sowieso schon sehr hoch.

Goog_watch_patent-301x480 Google: Smartwatch-Entwicklung läuft seit 2011 Technology

Interessant wäre es aber zu sehen, welcher der Hersteller, die gerade in der Diskussion stehen, sich traut, der Erste zu sein, der die Uhr auf den Markt bringt.

– Quelle: Allthingsd

Schreibe einen Kommentar