Google trägt Flash zu Grabe – Chrome bald standardmäßig mit HTML5

Google stellt mit seinem Chrome Browser mittlerweile das populärste Tool für Websurfer zur Verfügung. Entsprechend groß ist mittlerweile auch der Einfluss des Suchmaschinenriesen auf die Entwickler. Wie sich nun herausstellt will Google Flash endgültig zu Grabe tragen und standardmäßig auf HTML5 setzen.

html5-by-default-e1463360646890-772x386 Google trägt Flash zu Grabe - Chrome bald standardmäßig mit HTML5 Google Android Software Technologie Web

In einem Vorschlag von Google möchte man das Flash Plugin zukünftig blocken und nicht mehr unterstützen. Stattdessen wird man ab dem vierten Quartal 2016 standardmäßig HTML5 einsetzen, wenn die entsprechende Website dies unterstützt. Sollte die angesurfte Internetseite dennoch Flash verlangen, wird der Browser euch nach einer manuellen Aktivierung fragen und eine Nutzereinstellung für zukünftige Besuche vorschlagen.

Flash wird nach wie vor als Teil von Chrome mitinstalliert aber für Webseiten nicht mehr sichtbar sein. Statt Flash dann separat zu installieren wird Chrome einfach einen Whitelist-Eintrag für die entsprechende Seite vornehmen.

Damit ihr nicht zu viele Anfragen bekommt, werden die Top 10 Websiten, die nach wie vor Flash nutzen automatisch in der Whitelist vertreten sein:

 

YouTube.com, Facebook.com, Yahoo.com, VK.com, Live.com, Yandex.ru, OK.ru, Twitch.tv, Amazon.com, and Mail.ru.

chrome-flash-settings-772x521 Google trägt Flash zu Grabe - Chrome bald standardmäßig mit HTML5 Google Android Software Technologie Web

Diese Whitelist wird aber spätestens in einem Jahr ausgelaufen sein. Bis dahin sind die Webseitenbetreiber angehalten HTML5 zu nutzen. Und wieder stellt sich heraus, dass Steve Jobs auch damals schon seiner Zeit voraus war. via

unbenannt Google trägt Flash zu Grabe - Chrome bald standardmäßig mit HTML5 Google Android Software Technologie Web
Folgt mir ^^

Veröffentlicht von

https://www.stereopoly.de

Ist beruflich im SAP Geschäft tätig, seit 2015 nach langer Pause aber wieder in der Blogosphäre unterwegs. Hat eine attestierte „Technik-Macke“ mit einer Vorliebe für Apple-Produkte.

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Anton
5 Jahre zuvor

Das sind super Nachrichten! Ich war nie Flash Fan!!!

1
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x