Google WiFi – Der Google-Access Point im Test

Google hat mit dem Google WiFi System ein mehr oder weniger heißes Eisen im Feuer der WLAN Access Points. Man verspricht damit ein erweiterbares System, welches möglich einfach einzurichten und zu handhaben ist. Doch ist das wirklich so? Ich habe mit den Access Point etwas näher angeschaut.

Google-Wifi-Test-02055-772x515 Google WiFi - Der Google-Access Point im Test Gadgets Google Android Reviews Software Technology Testberichte Web

Das System bekommt man entweder mit einer, zwei oder drei Einheiten. Je nachdem wie groß eure Wohnung ist, müsst ihr dementsprechend entscheiden wieviele Punkte ihr braucht. Meine Wohnung ist 130qm groß und mir wurde von Google eine Einheit für einen Testzeitraum zur Verfügung gestellt. Hört sich viel zu wenig an, aber ich bin das Experiment trotzdem angegangen.

Lieferumfang, Design und Technik

Der Access Point kommt in der typischen Google-Box. Weiße Pappumverpackung mit dem Google Logo und den Google Farben. Drin versteckt sich dann das schick aussehende kleine Gerät, ein 15 Watt starkes Netzteil mit USB-C, ein 1,80 Meter langes Ethernetkabel, eine Kurzanleitung und die Garantiekarte.

Google-Wifi-Test-02056-772x515 Google WiFi - Der Google-Access Point im Test Gadgets Google Android Reviews Software Technology Testberichte Web

Das Design ist gefällig und trotzdem gleichzeitig unauffällig. Das kleine zylinderförmige weiße Kästchen besitzt das Google-G auf der Oberseite und ist ansonsten in einer matten weißen Plastik sehr clean gehalten. Auf Gürtelhöhe verläuft ein LED Ring, der je nach Status entweder blau oder weiß leuchtet.

Google-Wifi-Test-02060-772x515 Google WiFi - Der Google-Access Point im Test Gadgets Google Android Reviews Software Technology Testberichte Web

Schaut man sich die Unterseite etwas näher an, findet man zwei Gummifüße für einen festen Stand, den QR Code und Detils zum Setup, den USB-C Ladeanschluss und zwei Ethernetanschlüsse zum Router und zum restlichen Netzwerk. Das war es dann auch schon.

Google-Wifi-Test-02061-772x515 Google WiFi - Der Google-Access Point im Test Gadgets Google Android Reviews Software Technology Testberichte Web

Was steckt denn so drin in dem Ding? Google hat in dem kleinen Kästchen eine Quad-Core-CPU mit 512 MB Arbeitsspeicher verbaut, die für ausreichend Kraft sorgen sollten. Daneben gibt es noch vier verschiedene Antennnen – je zwei für das 5 GHz und 2,4 GHz Band. Das Gerät ist in der Lage gleichzeitig in beide Frequenzbänder zu funken und soll damit auf maximal 1.200 MBit pro Sekunde kommen. Beamforming sorgt außerdem dafür, dass die Leistung noch weiter erhöht wird. Die Netze werden standardmäßig mit WPA2-PSK verschüsselt. Alles andere wäre auch ein Faux Pas.

Einrichtung und Nutzung

Die Einrichtung des Gerätes erfolgt komplett per App.

chart?cht=qr&chl=https%3A%2F%2Fitunes.apple Google WiFi - Der Google-Access Point im Test Gadgets Google Android Reviews Software Technology Testberichte Web
175x175bb Google WiFi - Der Google-Access Point im Test Gadgets Google Android Reviews Software Technology Testberichte Web
Entwickler: Google, Inc.
Preis: Kostenlos
  • 392x696bb Google WiFi - Der Google-Access Point im Test Gadgets Google Android Reviews Software Technology Testberichte Web
chart?cht=qr&chl=https%3A%2F%2Fplay.google.com%2Fstore%2Fapps%2Fdetails%3Fid%3Dcom.google.android.apps.access.wifi Google WiFi - Der Google-Access Point im Test Gadgets Google Android Reviews Software Technology Testberichte Web
p5kStIWYqFXMhhVKe6TcEb4qvoXnnUlvhKWZjGNK9_U89d1bzkXHslkVrfcJrSMkeVs=w128 Google WiFi - Der Google-Access Point im Test Gadgets Google Android Reviews Software Technology Testberichte Web
Entwickler: Google LLC
Preis: Kostenlos
  • sUtCDKt_S4qhjXmpsTEcLlmdPVxXlXTCVEFuSWrFwt-gynodkvmdRWM4o3yojyDGig=h310 Google WiFi - Der Google-Access Point im Test Gadgets Google Android Reviews Software Technology Testberichte Web
  • eB7D04-ZlskVy0DrwGDBgl2oF9NeJQD_5lTjOzbi1sub6DqmhvC8VzSNm5i6tH8p02sB=h310 Google WiFi - Der Google-Access Point im Test Gadgets Google Android Reviews Software Technology Testberichte Web
  • jaDXd0Bv4EElIKiwkuaugxlrlKZGpKN-X-wse0ULvyQ3S9g-uiz-QWvwFpOyNILEMOc=h310 Google WiFi - Der Google-Access Point im Test Gadgets Google Android Reviews Software Technology Testberichte Web
  • BRtbkPj1Db3kZfMJVSK8pmUVaXiSd5QO7fjHnOwSO6Wi51HDun1PT0nrXUryi51JMfES=h310 Google WiFi - Der Google-Access Point im Test Gadgets Google Android Reviews Software Technology Testberichte Web

Der Assistent ist dabei von Google wirklich gut umgesetzt worden. Eben so, dass es auch ein ungeübter ohne große Hilfe hinbekommen soll. Zuerst müsst ihr das Gerät so aufstellen, wie Google es angibt. Also Netzwerkkabel in den dafür vorgesehenen Port im Google Wifi und das andere Ende in den Router. Bei mir ist das die Fritz.Box 6490 cable. Zur besseren Vergleichbarkeit der Leistung stehen Wifi und Fritz.Box am selben Ort.

Google-Wifi-Test-02058-772x515 Google WiFi - Der Google-Access Point im Test Gadgets Google Android Reviews Software Technology Testberichte Web

Habt ihr die App geöffnet, verbindet sich euer Smartphone oder Tablet mit dem Gerät. Nun möchte die App den QR Code auf der Unterseite scannen. Danach müsst ihr noch einen Netzwerknamen und Passwort vergeben und das war es dann auch schon. Habt ihr mehr als ein Gerät, könnt ihr das nächste per Button innerhalb der App ohne Probleme auf dieselbe Weise einrichten.

Doch was kann die App neben der Einrichtung noch? Viel könnt ihr nicht definieren. Man hat die Möglichkeit Netzwerk Nutzer zu priorisieren, ein Familien WLAN aufzusetzen, eine Gäste-WLAN einzurichten, die Verbindungsgeschwindigkeit mit dem Internet oder die WLAN Qualität zu überprüfen und noch ein paar andere kleine Funktionen.

Will man dann aber mehr ins Detail gehen, verwehrt einem die App die Optionen. WLAN Kanäle definieren oder tiefere Einstellungen im Netzwerk vornehmen, gibt es nicht. Es soll halt alles relativ einfach sein.

Doch wie war denn nun die Empfangsqualität des iPhones in der großen Wohnung (zweistöckig). Das Google Wifi System befindet sich wie erwähnt direkt neben der Fritz.Box im Wohnzimmer. Ein neuralgischer Messpunkt ist das Kinderzimmer in der oberen Etage, welches die Fritz.Box nicht ausleuchten kann. Das WLAN reicht also nicht dorthin. Google WiFi schafft es jedoch das WLAN bis dorthin zu beamen. Die Qualität ist zwar nicht besonders gut (nur schwach) aber ich konnte dort dennoch ohne Probleme surfen oder YouTube Videos schauen (Stichprobentests).

Besser ist es natürlich, wenn man mehr als ein Gerät besitzt und damit ein richtiges Mesh-Netzwerk aufbauen kann. Google verspricht eine unproblematische Kanalwahl bzw. einen reibungslosen Wechsel zwischen den Access Points. Leider konnte ich das in meinem Test nicht überprüfen.

Fazit zu Google WiFi

Google-Wifi-Test-02064-772x515 Google WiFi - Der Google-Access Point im Test Gadgets Google Android Reviews Software Technology Testberichte Web

Google hat hier wieder ein Produkt gebaut, welches nicht nur funktional sondern auch vom Design her keine schlechte Figur macht. Es ist gefällig und unauffällig, was das System zu einem Gegenstand macht, der nahezu überall hineinpasst. Die Einrichtung ist einfach und sollte von nahezu jedermann durchzuführen sein. Störend ist der Google Account Zwang, der dem ein oder anderen potentiellen Käufer sauer aufstoßen kann. Hier stellt sich wie bei Google üblich wieder die Datenschutzfrage. Ein lokaler Account hätte es sicher auch getan. Neben der App habt ihr keine Möglichkeit per Website über den PC auf Google WiFi zuzugreifen, was wiederum ein Wermutstropfen sein kann. Wer ein einfaches, gut erweiterbares WLAN-System mit Mesh-Support sucht ist hier sicher gut aufgehoben. Preislich spielt man in derselben Liga wie auch vergleichbare Meshsysteme. Das System ist ab knapp 130 Euro zu haben.

preisDEprodukt_black Google WiFi - Der Google-Access Point im Test Gadgets Google Android Reviews Software Technology Testberichte Web  AmaPreisDirekt_orange Google WiFi - Der Google-Access Point im Test Gadgets Google Android Reviews Software Technology Testberichte Web

Vielen Dank an Google für die Bereitstellung des Systems.

unbenannt Google WiFi - Der Google-Access Point im Test Gadgets Google Android Reviews Software Technology Testberichte Web
Folgt mir ^^

Olli

Ist beruflich im SAP Geschäft tätig, seit 2015 nach langer Pause aber wieder in der Blogosphäre unterwegs. Hat eine attestierte „Technik-Macke“ mit einer Vorliebe für Apple-Produkte.
unbenannt Google WiFi - Der Google-Access Point im Test Gadgets Google Android Reviews Software Technology Testberichte Web
Folgt mir ^^

Veröffentlicht von

https://www.stereopoly.de

Ist beruflich im SAP Geschäft tätig, seit 2015 nach langer Pause aber wieder in der Blogosphäre unterwegs. Hat eine attestierte „Technik-Macke“ mit einer Vorliebe für Apple-Produkte.

Schreibe einen Kommentar


%d Bloggern gefällt das: