Hochauflösende Bilder & Spezifikationen vom Google Nexus 6P geleakt

Heute fand Roland von WinFuture ein interessantes Bilderalbum auf den Online-Bildspeicherdienst Imgur – sieben hochauflösende Renderbilder vom Google Nexus 6P, wohl aus den Werbeassets von Google selbst, das Huawei für die Konzern aus Mountain View mit Stock-Android baut.

google-nexus-6p-sizzle Hochauflösende Bilder & Spezifikationen vom Google Nexus 6P geleakt Technology

Schon am Donnerstag war eines davon bekannt geworden, hier also der Rest. Die Bilder stammen aus einer internen Präsentation, die ebenfalls auf Imgur abgelegt wurde (Link #1 s.u.) und alles über das Gerät verrät.

google-nexus-6p-angle-back Hochauflösende Bilder & Spezifikationen vom Google Nexus 6P geleakt Technology

Sehr schön zu erkennen ist der inzwischen Huawei-typische Fingerbadrucksensor auf der Rückseite des Nexus 6P, hier rund statt eckig, der natürlicherweise von Zeigefinger superleicht erreicht wird. Es ist sogar so, dass unterschiedliche Menschen ihre Abdrücke hinterlegen lassen können, wenn man beispielsweise sein Smartphone innerhalb der Familie mal mit den Kindern teilt. Ob dann nur das Gerät entsperrt wird, oder auch gleich das entsprechende Profil aktiviert wird, ist aber unklar.

google-nexus-6p-colors Hochauflösende Bilder & Spezifikationen vom Google Nexus 6P geleakt Technology

Wie man hier schön sehen kann, wird das Nexus 6P in vier Farben erhältlich sein (Aluminium, Graphit, Frost und Gold), wobei die Gold-Version fürs Erste ausschließlich in Japan erscheinen wird. Als Speicheroptionen werden die drei (vernünftigen) Stufen 32 GB, 64 GB und 128 GB zur Wahl stehen.

google-nexus-6p-usb-c Hochauflösende Bilder & Spezifikationen vom Google Nexus 6P geleakt Technology

Als Daten- und Stromanschluss kommt tatsächlich ein USB Typ-C zum Einsatz, der schnelleres Laden und höhere Datentransferraten verspricht (USB 3.1). Das Nexus 6P kommt als aller erstes Nexus-Smartphone in einem Gehäuse, das komplett aus Metall gefertigt und dessen Bildschirm durch Gorilla Glass 4 geschützt wird.

Spezifikationen:

  • Bildschirm: 5,7″ WQHD
  • OS: Android Marshmallow
  • Prozessor: Qualcomm Snapdragon 810 v2.1
  • Akku: 3.450 mAh
  • Gewicht: 178 g
  • Lautsprecher: zwei, nach vorn gerichtet
  • Anschlüsse: USB Typ-C & Kopfhörerbuchse

Die Präsentation spricht außerdem davon, dass die Kamera des Nexus 6P mehr Licht hereinlässt und so in dunkleren Situationen, bessere Ergebnisse liefert. Die Google-eigene Kamera App soll auch schneller reagieren. Google wird die beiden neuen Nexus-Smartphones von Huawei & LG am Dienstag, den 29. September offiziell vorstellen.

Android Mashmallow bekommt auch etwas Raum und bringt demnach 4 Schlüsselfeatures mit: Spezifische Verwaltung von App-Berechtigungen, „Now on Tap“ integriert Googles Suche kontextgebunden in den Home-Button (wird durch Hochwischen aktiviert), unterstützt Fingerabdrucksensoren (ach) von Hause aus und soll mit dem Akku effizienter umgehen können (Doze-Schlafmodus bei Nichtbenutzung & App Standby).

Quellen: Imgur 1 & 2 | via: WinFuture

Folgt mir 🙂

Michael S.

Bloggt über Technik und kritisiert andernorts Filme. Versucht das Wesentliche vom Unsinn zu trennen und ist passionierter Burgerfotograf.
stereopoly-ava-80px Hochauflösende Bilder & Spezifikationen vom Google Nexus 6P geleakt Technology
Folgt mir 🙂

Bloggt über Technik und kritisiert andernorts Filme. Versucht das Wesentliche vom Unsinn zu trennen und ist passionierter Burgerfotograf.

Schreibe einen Kommentar