Griffin: PowerDock 5 – alle iOS-Devices im Haushalt sicher verstauen und aufladen

power-dock Griffin: PowerDock 5 - alle iOS-Devices im Haushalt sicher verstauen und aufladen Technologie

Auf der CES 2013 in Las Vegas gibt es derzeit eine ganze Reiher neuer und interessanter Gadgets zu bestaunen und natürlich darf auch das entsprechende Zubehör dazu nicht fehlen. Auch wenn Apple natürlich nicht auf der CES vertreten ist, findet man trotzdem Zubehör für iOS- und Mac-Produkte wie Sand am Meer. Zum Beispiel das heute vorgestellte Griffin PowerDock 5. Die neue Ladestation für bis zu fünf iOS-Devices ist ein echter Hingucker.

Ein schickes Design, das platzsparende Unterbringen von allen iOS-Devices angefangen beim iPad bis hin zum iPod nano, beleuchtete Statusanzeigen und eine intelligente Technik, die erkennt, welches Device wo anschlossen ist und basierend darauf die entsprechende Strommenge liefert – all das zeichnet das Griffin PowerDock 5 aus.

Ich wäre jetzt geneigt zu sagen, dass das neue PowerDock5 von Griffin ein absolutes Must-Have ist, aber der Preis von 99 US-Dollar ist dann doch etwas hoch angesetzt, wenn man bedenkt, dass die im Bild zu sehenden Kabel nicht mitgeliefert werden und ihr quasi nur ein Dock mit fünf USB-Anschlüssen bekommt.

Veröffentlicht von

Jahrgang 1986. Blogger & Journalist. Politologe & Anglist. Technik & Kaffee.

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x