Handelsembargo gegen Huawei bleibt ein weiteres Jahr bestehen

Im Mai letzten Jahres hatte Huawei erfahren, dass man keine Geschäfte mehr mit US-Firmen durchführen darf. Dadurch ging natürlich auch die Android-Lizenz flöten. Wer jetzt gedacht hat, man bekommt dieses Jahr die Lizenz wieder, lag falsch. Gestern hat Präsident Trump den Erlass um ein Jahr verlängert.

huawei_phone Handelsembargo gegen Huawei bleibt ein weiteres Jahr bestehen Google Android Harmony OS Huawei Smartphones

Ich bin immer noch der Meinung, man schneidet sich mit diesem Embargo ins eigene Fleisch. Bereits im März gab Huawei bekannt, dass sein HMS (Huawei Mobile Services) als Ersatz für Google Play Services 400 Millionen aktive Nutzer erreicht hat. Sogar 1,3 Millionen Entwickler sollen an Board sein. Wenn diese Community weiter steigende Zahlen vorweist, hat Google echte Konkurrenz zu erwarten. Des Weiteren arbeitet man, mit Harmony OS, auch noch am eigenen Betriebssystem. Mit gewissen extra Features oder mehr Optionen zum Thema Datenschutz, könnte dieses neue Betriebssystem ein echter Erfolg werden. Ich weiß allerdings nicht, was genau bei Harmony im Moment entwickelt wird. Mal schauen, was in der Hinsicht die Zukunft noch bringen wird.

VIA

mario Handelsembargo gegen Huawei bleibt ein weiteres Jahr bestehen Google Android Harmony OS Huawei Smartphones
Folge mir

Veröffentlicht von

Dynamischer Ehemann und Vater von 2 Kindern. Beim Musikgeschmack, stark der Metal Szene zuzuordnen. Seit über 10 Jahren im Webhosting-Geschäft tätig und nutzt ebenfalls seit mehreren Jahren begeistert Android-Smartphones. Befasst sich auf STEREOPOLY mit Smartphone.News und schreibt Smartphone-Testberichte. Die Kaffeekasse ist hier zu finden: https://www.paypal.me/Majooo Danke!

Schreibe einen Kommentar