Hier sind die ersten Pressebilder vom Galaxy Note 10 Lite

Vor ungefähr zwei Monaten wurde bekannt, dass es ein Samsung Galaxy Note 10 Lite geben soll. Danach folgten die ersten Leaks, die allerdings eine schlechte Qualität hatten. Jetzt gibt es dank Winfuture die ersten Pressebilder von dem neuen Smartphone.

Note-10-lite-featured_1-772x536 Hier sind die ersten Pressebilder vom Galaxy Note 10 Lite Samsung Smartphones

Wer das Samsung Galaxy Note 10 kennt, sieht sofort einen Unterschied. Das Triple Kamera Setup ist jetzt quadratisch aufgebaut und nicht mehr längst. Es besteht aus drei Sensoren und einem LED-Blitz. Was der Galaxy Note 10 Lite mit dem vollwertigen Note 10 zu teilen scheint, ist die Auswahl an Farben, darunter Schwarz, Rot und Aura Glow. Es gibt auch einen ähnlich aussehenden S-Stift, aber die interne Hardware kann sich unterscheiden, da der neue Stift möglicherweise Bluetooth 5.1 mit Ortungsfunktionen unterstützt.

Berichten zufolge wird das Telefon in Europa für rund 650 Euro auf den Markt kommen, was es wesentlich günstiger ist als das Standard Galaxy Note 10. Warten wir mal ab, was für Hardware verbaut wird und was die ersten Tests zu dem Smartphone sagen. Dann kann jeder entscheiden, ob der Preis gerechtfertigt ist.

VIA

mario Hier sind die ersten Pressebilder vom Galaxy Note 10 Lite Samsung Smartphones
Folge mir

Veröffentlicht von

Dynamischer Ehemann und Vater von 2 Kindern. Beim Musikgeschmack, stark der Metal Szene zuzuordnen. Seit über 10 Jahren im Webhosting-Geschäft tätig und nutzt ebenfalls seit mehreren Jahren begeistert Android-Smartphones. Befasst sich auf STEREOPOLY mit Smartphone.News und schreibt Smartphone-Testberichte. Die Kaffeekasse ist hier zu finden: https://www.paypal.me/Majooo Danke!

Schreibe einen Kommentar