Das Honor 8 Pro opfert seinem Design ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis und verliert an beiden Fronten

Am 5. April lud Honor nach Berlin, um u.a. das Honor 8 Pro vorzustellen. Das Gerät dass bereits seit Februar als Honor V9 in China auf dem Markt ist, ist bei uns der große Bruder von Honor 8/Honor 8 Premium und Honor 8 lite/HUAWEI P8 lite (2017).

honor-8-pro-start Das Honor 8 Pro opfert seinem Design ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis und verliert an beiden Fronten Featured Google Android Hardware Honor Reviews Smartphones Testberichte YouTube Videos

Es war auch das erste Gerät von Honor, dass über einen Netzbetreiber vertrieben wird. O2 hat jetzt sowohl das Honor 8 Pro, als auch das Honor 6X mit oder ohne Vertrag im Angebot. Doch kommen wir zum Gerät im echten Alltagstest und seinen Auffälligkeiten.

Allgemeines

Was einem bei ausgiebiger Nutzung sehr schnell bewusst wird, ist, dass das Honor 8 Pro recht heiß werden kann. Insbesondere in der oberen Hälfte glüht es irgendwann förmlich und das nicht nur bei Spielen oder Benchmarks. Es reicht schon, viel verschlüsselte Kommunikation aus, um das Honor 8 Pro unangenehm warm werden zu lassen. Es scheint als wäre alles dem zugegeben sehr schicken Gehäusedesign unterworfen worden und dabei die Wärmeableitung auf der Strecke geblieben.

honor-8-pro-und-kiste Das Honor 8 Pro opfert seinem Design ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis und verliert an beiden Fronten Featured Google Android Hardware Honor Reviews Smartphones Testberichte YouTube Videos

Am Design ist kaum etwas auszusetzen, denn die Verarbeitungsqualität ist auf gewohnt hohem Niveau. Gerade der blaue Farbton hat es mir schon angetan. Einzig die Kombination aus sehr breitem Bildschirm und flacher Bauweise ließ sich nicht gut mit meiner Hand vereinbaren. Ohne eine Hülle ist das Honor 8 Pro gerade einmal 6,97 mm dick und es ist löblich dass die Kamera trotzdem nicht absteht. Dennoch bleibt es – ohne Hülle – sehr sehr rutschig.

honor-8-pro-rückseite Das Honor 8 Pro opfert seinem Design ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis und verliert an beiden Fronten Featured Google Android Hardware Honor Reviews Smartphones Testberichte YouTube Videos

Hardware

Dieser doch sehr breite Bildschirm bietet mit 5,7 Zoll in der Diagonalen QHD-Auflösung (also 1.140 x 2.560 Pixel) und wird insbesondere als VR-tauglich gepriesen. Das geht so weit, dass Honor die Verpackungsschachtel mit einem VR-Bastelset ausstattet. Im Grunde steckt da ein Google Cardboard drin. Und ja, VR läuft flüssig und sieht auf dem Honor 8 Pro in knapper Augenentfernung schon sehr gut aus. Eine App mit VR-Inhalten ist zudem vorinstalliert. Am Ende dürfte das VR-Headset „Spectator Plus“ von 4smarts, das es z.B. auch für 30 Euro als Zubehör in der vMall gibt, da besser geeignet sein, weil man sich das auch umschnallen kann und dann die Hände frei hat.

honor-8-pro-bildschirm Das Honor 8 Pro opfert seinem Design ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis und verliert an beiden Fronten Featured Google Android Hardware Honor Reviews Smartphones Testberichte YouTube Videos

Der Akku hat auf dem Papier eine Nennladung von 4.000-3.900 mAh und er hält durchaus, was diese Zahl verspricht. Ich kam damit schon mal locker über die von Honor genannten 24 Stunden, ohne es laden zu müssen. Muss man es dann laden, ist das aber auch kein großes Thema, da es mit dem beigelegten 9V/2A-Netzteil HUAWEI Quick Charge via USB Typ-C unterstützt.

honor-8-pro-quick-charge Das Honor 8 Pro opfert seinem Design ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis und verliert an beiden Fronten Featured Google Android Hardware Honor Reviews Smartphones Testberichte YouTube Videos

Honor hat beim Speicher nicht gespart, obwohl ich irgendwie bezweifle, dass ich den Unterschied zwischen 4 und 6 GB RAM tatsächlich merke. Die 64 GB interner Speicher sind allerdings sehr willkommen. Auch beim SoC bedient man sich bei HUAWEIs Tochter HiSilicon und verbaut den derzeit schnellsten Prozessor, der auch im HUAWEI Mate 9 und HUAWEI P10 steckt. Der Kirin 960 beherbergt einen Octa-Core-Prozessor mit 4×2,36 GHz und 4×1,84 GHz. Hier der Vergleich mit ein paar ähnlich starken Geräten:

honor-8-pro-antutu Das Honor 8 Pro opfert seinem Design ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis und verliert an beiden Fronten Featured Google Android Hardware Honor Reviews Smartphones Testberichte YouTube Videos

honor-8-pro-geekbench Das Honor 8 Pro opfert seinem Design ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis und verliert an beiden Fronten Featured Google Android Hardware Honor Reviews Smartphones Testberichte YouTube Videos

Features

Als Benutzeroberfläche kommt EMUI 5.1 zum Einsatz, dass auf Android 7.0 Nougat aufsetzt. Das aktuelle Patchlevel in der Testphase war vom 01.03.2017. Eine in China schon länger verbreitete Funktion (nicht nur bei HUAWEI/Honor) ist die Fähigkeit von bestimmten Apps „Klone“ anzulegen und damit zwei Instanzen einer App mit je einem Account parallel auf einem Gerät laufen zu lassen, ohne in der App umschalten zu müssen. Bestimmte Apps erlauben ja bis heute nicht mehrere Accounts. Die als „App-Twin“ in den Einstellungen platzierte Funktion kann derzeit auf unserem Markt Facebook und WhatsApp verdoppeln. Vielleicht gehen auch weitere Social-Apps, aber von den bei mir Installierten gingen nur diese zwei. Hier ein paar Screenshots:

Zur weiteren Hardwareausstattung gehört auch mal wieder ein IR-Blaster, mit dem sich so ziemlich jedes Infrarot-Gerät bedienen lässt. Die dazugehörige App namens „Smart Controller“ ist als Werkzeug vorinstalliert und kommt mit einem riesigen Katalog an unterstützten Geräten wie Fernsehern und Set-Top-Boxen. Das Design ist etwas langweilig aber sinnvoll einfach.

honor-8-pro-oberkante-mit-ir Das Honor 8 Pro opfert seinem Design ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis und verliert an beiden Fronten Featured Google Android Hardware Honor Reviews Smartphones Testberichte YouTube Videos

Der Mono-Lautsprecher ist kein Grund sich das Honor 8 Pro zuzulegen. Er ist schon okay, aber wirkt mitunter doch sehr blechern. Stereo ist hier freilich auch nichts, geschweige denn optimiert. Für die Verbesserung des Klangs via Kopfhörer ist wieder DTS mit an Bord. Was mir hingegen extrem gefällt, ist die in den Hörerstreifen integrierte Benachrichtigungs-LED. Ein Feature, dass eh jedes Smartphone haben sollte, ist hier recht elegant gelöst und bekommt zwei Daumen hoch von mir.

honor-8-pro-unterkante Das Honor 8 Pro opfert seinem Design ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis und verliert an beiden Fronten Featured Google Android Hardware Honor Reviews Smartphones Testberichte YouTube Videos

Auf der Rückseite begegnet uns nicht nur die Dual-Kamera und der runde in das Antennenband integrierte Dual-Blitz, sondern auch der Fingerabdruckscanner. Bei Huawei und Honor sei jeher weit mehr als nur die Fläche zum entsperren des Geräts, ist sie beim Honor 8 Pro genau eine Fingergliedlänge zu hoch angebracht. Hält man das Honor 8 Pro ganz normal in einer Hand ist es für durchschnittliche bis kleine Hände unmöglich, den Fingerabdrucksensor zu erreichen. Ich musste immer irgendwie umgreifen und mit der Hand etwas höher rutschen, um ihn zu bedienen. Komfortabel ist das nicht.

honor-8-pro-kamera Das Honor 8 Pro opfert seinem Design ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis und verliert an beiden Fronten Featured Google Android Hardware Honor Reviews Smartphones Testberichte YouTube Videos

Kamera & Fotos

Die Dual-Kamera ohne Leica-Branding ist ja ein wenig das Markenzeichen der Honor-8-Familie (abgesehen vom lite) und besteht auch wie die Dual-Kameras von HUAWEI aus einem RGB-Sensor mit 12 Megapixeln und einem Schwarz-Weiß-Sensor mit 12 Megapixeln. Beim Honor 8 Pro und seiner Kamera-App kann man den Monochrom-Sensor auch gezielt einzeln ansprechen (und eben Schwarz-Weiß-Fotos machen), was meines Wissens beim Honor 8 und Honor 8 Premium noch nicht ging. Das könnte aber auch einfach mit der neuen Kamera App in EMUI 5.0 auf Android 7.0 Nougat zusammenhängen, so dass dieses Feature auch in diese Vorgängermodelle kommen kann.

IMG_20170521_214930 Das Honor 8 Pro opfert seinem Design ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis und verliert an beiden Fronten Featured Google Android Hardware Honor Reviews Smartphones Testberichte YouTube Videos IMG_20170521_214956 Das Honor 8 Pro opfert seinem Design ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis und verliert an beiden Fronten Featured Google Android Hardware Honor Reviews Smartphones Testberichte YouTube Videos

IMG_20170527_211237 Das Honor 8 Pro opfert seinem Design ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis und verliert an beiden Fronten Featured Google Android Hardware Honor Reviews Smartphones Testberichte YouTube Videos IMG_20170527_211312 Das Honor 8 Pro opfert seinem Design ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis und verliert an beiden Fronten Featured Google Android Hardware Honor Reviews Smartphones Testberichte YouTube Videos

IMG_20170529_203546 Das Honor 8 Pro opfert seinem Design ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis und verliert an beiden Fronten Featured Google Android Hardware Honor Reviews Smartphones Testberichte YouTube Videos IMG_20170529_203558 Das Honor 8 Pro opfert seinem Design ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis und verliert an beiden Fronten Featured Google Android Hardware Honor Reviews Smartphones Testberichte YouTube Videos

Die Fotos die die Dual-Kamera produziert, sind allerdings hinter meinen Erwartungen. Egal in welchen Lichtbedinungen – sie wirken immer etwas leblos und fad. Je weniger Licht vorhanden ist, desto mehr scheint auch die Software an den Bildern rumzurechnen um Artefakte zu vermeiden und schärft zu extrem nach. Das erzeugt wieder sehr flache, farblose Fotos. Das geht so weit, dass Fotos eines Gerätes was weniger als die Hälfte kostet besser aussehen. Es ist auch so, dass die Fotos auf dem Display des Honor 8 Pro immer besser aussahen als später „in groß“ am Rechner. Enttäuschend.

Preis & Leistung

Das Honor 8 Pro kostet direkt in Honors vMall 549 Euro (EVP) inklusive einem kostenlosen Flip Case. Das Gerät gibt es hierzulande in Blau, Schwarz und Gold. Auf die sehr attraktive rote Version müssen wir wiedereinmal verzichten. Knallige Farben scheinen hier nicht anzukommen, oder zumindest glaubt auch Honor das. Ich kann tatsächlich nicht empfehlen, das Honor 8 Pro bei Amazon oder einem anderen Onlinehändler als O2 oder Honor selbst zu kaufen, denn dort ist das Smartphone grundsätzlich mindestens 10 Euro teurer, aber seht selbst:

AmaPreisDirekt_orange Das Honor 8 Pro opfert seinem Design ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis und verliert an beiden Fronten Featured Google Android Hardware Honor Reviews Smartphones Testberichte YouTube Videos preisDEprodukt_black Das Honor 8 Pro opfert seinem Design ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis und verliert an beiden Fronten Featured Google Android Hardware Honor Reviews Smartphones Testberichte YouTube Videos

Meine Meinung zum Preis ist keine Positive. Ich würde hier eher zum Honor 8 Premium greifen, dass es für 150 Euro weniger gibt. Da ist der Screen zwar auch kleiner (5,2 statt 5,7 Zoll), aber die Funktionen sind identisch und man hat diese wunderschöne Glasrückseite mit Prismaeffekt. Beim Vergleich mit der vorhergehenden Flaggschiffgeneration verliert das Honor 8 Pro bei dem Preis auch. Preis und Leistung stehen hier – für Honor ungewöhnlich – in keinem guten Verhältnis.

honor-8-pro-lieferumfang Das Honor 8 Pro opfert seinem Design ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis und verliert an beiden Fronten Featured Google Android Hardware Honor Reviews Smartphones Testberichte YouTube Videos

weiterführender Link: Honor-Produktseite

stereopoly-ava-80px Das Honor 8 Pro opfert seinem Design ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis und verliert an beiden Fronten Featured Google Android Hardware Honor Reviews Smartphones Testberichte YouTube Videos
Folgt mir 🙂

Michael S.

Bloggt über Technik und kritisiert andernorts Filme. Versucht das Wesentliche vom Unsinn zu trennen und ist passionierter Burgerfotograf.
stereopoly-ava-80px Das Honor 8 Pro opfert seinem Design ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis und verliert an beiden Fronten Featured Google Android Hardware Honor Reviews Smartphones Testberichte YouTube Videos
Folgt mir 🙂

Bloggt über Technik und kritisiert andernorts Filme. Versucht das Wesentliche vom Unsinn zu trennen und ist passionierter Burgerfotograf.

3 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Honor belegt mit dem Honor 6C Pro die Preisstufe unter 200 Euro neu - STEREOPOLY

Schreibe einen Kommentar


%d Bloggern gefällt das: