HP Connected Music – ein neuer Streamingdienst betritt den Ring

HP-Connected-Music-1 HP Connected Music - ein neuer Streamingdienst betritt den Ring Technologie

Hewlett Packard hat zusammen mit Universal Music den Streamingdienst “HP Connected Music” vorgestellt. Hewlett Packard schlägt damit die gleiche Richtung ein, wie zuvor schon Spotify, rdio, Deezer oder der deutsche Anbieter Simfy. Für einen monatlichen Beitrag kann man die Musik der bei Universal Music unter Vertrag stehenden Interpreten jederzeit anhören, ohne die CDs kaufen zu müssen.

Was erstmal interessant klingt – denn Konkurrenz ist immer gut für uns User – hat jedoch bei genauerer Betrachtung ein paar Haken. Zum Einen, klar, funktioniert das ganze nur auf Rechnern von Hewlett Packard. Während man beim Setup von “HP Connected Music” den Eindruck hat, dass das nur auf neuen Rechnern funktioniert, sagten mehrere HP-Mitarbeiter, unabhängig voneinander, dass es auch auf alten Rechnern funktioniert, vorausgesetzt man nutzt Windows 8 als Betriebssystem.

HP-Connected-Music-4 HP Connected Music - ein neuer Streamingdienst betritt den Ring Technologie

Zweiter Haken: im Angebot sind nur die Künstler von Universal Music – und selbst von denen nicht alle. Bei der Präsentation wurde noch mit Metallica, den Beatles und vielen weiteren geworben, die bei keinem legalen Streamingdienst zu finden sind. Danach war von denen nix mehr zu lesen. Metallica, Rammstein, ACDC … das wären echte Pluspunkte gewesen. Aber leider sind “nur” die Interpreten im Katalog, die man bei anderen Diensten auch findet.

Der dritte Haken: das Ganze gilt erstmal nur 90 Tage. Ein genaues Preismodell gibt es leider noch nicht. Bis Ende Januar 2013 soll dieses dann aber vorgestellt werden. Und genau hier muss man sich dann leider die Frage stellen, wie das funktionieren soll? Die Konkurrenz bietet für ca 10 Euro monatlich zwischen 15 und 18 Millionen Titel. HP “nur” 500.000 und die nicht mal exklusiv.

HP will das mit Gewinnspielen und speziellen Angeboten wieder ausgleichen. Genannt wurden Konzerte und exklusive Treffen mit den Bands bzw. den Interpreten.

https://www.hpconnectedmusic.com/de/de

[Vielen Dank an @chrislietze für seinen Außeneinsatz in Paris und diesen Gastbeitrag!]

Veröffentlicht von

Jahrgang 1986. Blogger & Journalist. Politologe & Anglist. Technik & Kaffee.

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x