HP TouchPad-Tablet mit WebOS kommt im Sommer [VIDEO]

touchpad-cover HP TouchPad-Tablet mit WebOS kommt im Sommer [VIDEO] Tablets Technologie

Auf der gestrigen Präsentation hat HP nicht nur die neuen Smartphones Palm Pre 3 und Veer vorgestellt, sondern ein Tablet, das mit WebOS läuft. Auf den ersten Blick macht das neue Gerät einen sehr guten Eindruck. Allerdings kommt es erst im Sommer.

Das ganz große Feuerwerk ist gestern ausgeblieben: Statt mehrerer Tablets und eines Netbooks gab es “nur” das neue TouchPad. Die technischen Daten können sich sehen lassen: Im Innern werkelt eine Snapdragon-CPU mit 1,2 GHz und wahlweise 16 oder 32 GB Speicher. Größe, Gewicht und Bildschirmauflösung liegen ganz dicht bei Apples iPad.

Das TouchPad bringt von Anschlüssen über 3G und WLAN bis Bluetooth alles mit, was man an Konnektivität so benötigt. Besonderer Witz: Es versteht sich prima mit einem Palm Pre 3. Berühren sich die beiden Geräte, fangen sie an, Daten auszutauschen. Die Idee ist nett, allerdings stelle ich mir das Jonglieren mit den beiden Geräten ziemlich hakelig vor, sobald man nicht mit ihnen am Küchentisch sitzt.

overview-better-together_small HP TouchPad-Tablet mit WebOS kommt im Sommer [VIDEO] Tablets Technologie

Hier sind  erste Anzeichen von HPs neuer Strategie zu sehen, alle möglichen Geräte mit WebOS zu versehen und dann untereinander zu vernetzen. Bis das wirklich in den letzten Drucker vorgedrungen ist, wird aber noch viel Zeit vergehen. Natürlich hat HP genau hingeschaut, was Apple-Kunden stören könnte, schließlich ist das iPad Zielscheibe Nummer 1 der gesamten Branche.

Tatsächlich neigen iPad-Nutzer dazu, sich einen Ständer und eine separate Hardware-Tastatur zu besorgen, weil das Tippen längerer Texte auf einem Touchscreen extrem anstrengend ist und Käufer deshalb eher mit ihren Tablet spielen statt zu arbeiten. Deshalb bietet HP als drahtloses Ladegerät einen TouchStone für das Tablet an, das die Form einer Buchstütze hat, sowie eine externe Tastatur.

Ebenfalls abheben will man sich durch den Einbau einer 1,3-Megapixel-Kamera für Videochats. Das ist zwar das große Manko des iPad, allerdings: So ziemlich jedes Tablet hat mittlerweile eine solche Kamera, einschließlich des im April erwarteten iPad 2. Und hier liegt meines Erachtens der große Pferdefuß: Wirkt das TouchPad heute vielleicht nicht spektakulär aber ordentlich, so dürfte es meiner Meinung nach im Sommer unter einer Vielzahl besser aufgestellter Konkurrenten untergehen, wenn es endlich auf den Markt kommt.

Größter Trumpf und zugleich größte Schwäche ist das eingekaufte WebOS. Das System ist einerseits eine großartige Software-Basis, andererseits fehlen die Apps. Während bei Nokia gerade kein Stein auf dem anderen bleibt, weil man dort kapiert hat, dass es eben nicht nur auf tolle Hardware und ein super OS ankommt, sondern auf das gesamte Ökosystem und die Anzahl der Apps, hat sich HP mit WebOS eine der kleinsten denkbaren Nischen gesucht. Hoffentlich geht das gut. Ich wünsche es ihnen.

tp-front-horizontal-200x110 HP TouchPad-Tablet mit WebOS kommt im Sommer [VIDEO] Tablets Technologie tp-front-200x110 HP TouchPad-Tablet mit WebOS kommt im Sommer [VIDEO] Tablets Technologie tp-left-front-200x110 HP TouchPad-Tablet mit WebOS kommt im Sommer [VIDEO] Tablets Technologie tp-right-front-200x110 HP TouchPad-Tablet mit WebOS kommt im Sommer [VIDEO] Tablets Technologie tp-back-200x110 HP TouchPad-Tablet mit WebOS kommt im Sommer [VIDEO] Tablets Technologie tp-side-left-horizontal-200x110 HP TouchPad-Tablet mit WebOS kommt im Sommer [VIDEO] Tablets Technologie tp-side-left-200x110 HP TouchPad-Tablet mit WebOS kommt im Sommer [VIDEO] Tablets Technologie

Ein erster Blick:

[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=RUTQGFWn1Ms[/youtube]

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
3 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

[…] = "8729638972"; google_ad_width = 590; google_ad_height = 15;  Bis zum Release des HP TouchPad ist es noch ein wenig hin – man munkelt zwar, es käme schon im April, doch von […]

[…] = 250; John Gruber, seines Zeichens Apple-Insider, hat einen Beitrag zum gestern vorgestellten Touchpad von HP verfasst, in dem er sich bezüglich des Verkaufsstarts sowie des nicht genannten Preises des […]

3
0
Would love your thoughts, please comment.x