HTC bestätigt: Android 2.3 Gingerbread-Update für Desire-Reihe im Sommer

HTC-Desire-HD_Gingerbread1 HTC bestätigt: Android 2.3 Gingerbread-Update für Desire-Reihe im Sommer Google Android Software Technologie

Vor einigen Tagen kam die inoffizielle Nachricht, dass die HTC Desire-Reihe, also das DesireDesire Z und das Desire HD, ein Update auf Android 2.3 erhalten wird. Dies wurde nun offiziell von HTC gegenüber Slashgear bestätigt. Zudem kommt in diesem Zuge auch auf das erst auf dem MWC präsentierte HTC Incredible S die aktuelle Android-Version – es wird nämlich seltsamer Weise mit Android 2.2 ausgeliefert.

HTC hatte sich im Dezember bereits nach Freigabe der Android-Version von Google zu zukünftigen Updates auf Android Gingerbread geäußert, liess sich allerdings einen recht großen Spielraum für Interpretationen. Mit der aktuellen Aussage wird der Zeitraum der Freigabe des Updates auch noch recht groß eingerahmt, allerdings wird Aussicht gestellt, dass es im zweiten Quartal 2011 erscheinen wird.

“We are excited to announce that the Desire HD, Desire Z, Desire and Incredible S will receive the Gingerbread update in Q2.”

HTC gehört damit immer noch zu den ersten Smartphone-Herstellern, die ihre Geräte auf die aktuelle Firmware-Version bringen werden. Samsung hat offenbar auch schon angekündigt, dass das Galaxy S im März ein Update auf die aktuelle Android-Version bekommen wird. Neben diesen beiden Produzenten ist auch LG ganz vorne dabei ihre Android-Produktreihe auf die aktuelle Version des Google-Betriebssystems zu bringen. Motorola hängt vergelichsweise ein wenig hinterher. Die aktuellen Smartphone-Modelle – selbst das Atrix – sollen mit Android 2.2 auf den Markt kommen. Der Fokus der Software-Entwicklung liegt zurzeit offenbar auf der Tablet-Variante Android 3.0 Honeycomb, die auf dem viel versprechenden Motorola XOOM installiert ist. Im Motorola Support-Forum sieht es zurzeit zumindest nicht danach aus, dass Gingerbread auf einem der aktuellen Smartphone-Modelle landen wird…Damit sitzen Besitzer von Android-Smartphones von HTC, Samsung und LG auf der glücklichen Seite.

[via Slashgear]

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

[…] dem Desire an Speicher fehlen würde. Damit ist das Ende des Klassikers wohl besiegelt. Noch im Februar hörte sich das Ganze etwas positiver an, im Laufe des Prozesses haben die Entwickler wohl erst festgestellt, […]

2
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x