HTC Incredible S, Desire 2 & Wildfire S: Neue Modelle für den Frühling [VIDEO] [UPDATE 2]

Die drei teilweise vorab geleakten Smartphone-Modelle von HTC sind nun offiziell. Erstmals sehen wir das neue Flaggschiff Incredible S, auch treten das Wildfire S (nicht 2) und das Desire S in Erscheinung. Alle Geräte kommen überraschenderweise ohne Dual Core-Prozessoren daher.

HTC Incredible S

HTC-incredible_s-small HTC Incredible S, Desire 2 & Wildfire S: Neue Modelle für den Frühling [VIDEO] [UPDATE 2] HTC Corporation Smartphones Technologie

Der Vorgänger des HTC Incredible S war nur in den USA verfügbar, war dort aber recht beliebt. Das aktuell präsentierte Modell wird global verfügbar sein. Es hat einen 4-Zoll Touchscreen mit einer Auflösung von 800 x 480 Pixeln verbaut sowie einen 1 GHz Qualcomm Prozessor mit 768MB RAM und 4GB ROM. Des Weiteren wurden dem Incredible S rückseitig eine 8 Megapixel Kamera mit Blitz, auf der Vorderseite eine 1,3 Megapixel Kamera und ein 1450 mAh Akku verpasst. Das Incredible S soll im zweiten Quartal 2011 mit Android 2.2 auf den Markt kommen. Ein Preis steht noch nicht fest.

Update: Das Incredible S ist ab sofort bei Amazon und im Preisvergleich erhältlich.

HTC Desire S

HTC-Desire_S_small HTC Incredible S, Desire 2 & Wildfire S: Neue Modelle für den Frühling [VIDEO] [UPDATE 2] HTC Corporation Smartphones Technologie

Das Desire S ähnelt von dem technischen Daten überwiegend dem Incredible S, allerdings bleibt die Displaygröße wie bei seinem Vorgänger bei 3,7 Zoll. Das Desire S wird allerdings mit Android 2.3 Gingerbread ausgeliefert.

Update: Das HTC Desire S ist sowohl bei Amazon als auch im Preisvergleich zu finden.

[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=vtp4A5rVy_c&feature=player_embedded[/youtube]

HTC Wildfire S

HTC_Wildfire_S_small HTC Incredible S, Desire 2 & Wildfire S: Neue Modelle für den Frühling [VIDEO] [UPDATE 2] HTC Corporation Smartphones Technologie

Beim Einsteiger-Androiden Wildfire S setzt HTC auf ein 3,2 Zoll Display mit HVGA-Auflösung von 380 X320 Pixeln, einen 600 MHz-Prozessor mit jeweils 512 MB ROM und RAM.  Darüber hinaus hat das neue Modell eine 5 Megapixel Kamera mit LED-Blitz verbaut. Wir das Desire S, läuft das Wildfire S mit Android 2.3. Das Desire S sowie Wildfire S sollen wie das Flaggschiff Incredible S im zweiten Quartal dieses Jahres weltweit auf den Markt kommen.

UPDATE: Das Wildfire S ist bei Amazon und im Preisvergleich bereits gelistet.

[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=Ru6nfed29Gg&feature=player_embedded[/youtube]

Preise stehen für diese Modelle noch nicht fest. Es ist aber zu hoffen, dass HTC bei allen Geräten aufgrund der Technologie, die bereits beim Desire HD verwendet wurde, eine attraktive Preisgestaltung vornimmt. Vor allem im Unterschied zu den aktuellen Dual Core-Smartphones sollten die Phones um einiges günstiger sein.

UPDATE: Die offizielle Pressemitteilung von HTC ist soeben herein geflattert. Demnach kostet das Incredible S 539 Euro (UVP), das Desire S 498 Euro (UVP) und das Wildfire S wird ab 279 Euro (UVP) zu haben sein. Nicht gerade wenig.

UPDATE 2: HTC wird seine aktuellen Geräte nicht mit Version 2.4 ausliefern, sondern mit Android 2.3.3. Dieses Version steht bereits als SDK zur Verfügung, enthält allerdings keine Unterstützung für Apps, die für Android 3.0 Honeycomb entwickelt wurde. Wann oder ob Android 2.4 Gingerbread/ Ice Cream freigegeben wir, ist bislang offen. Hier das Statement von HTC

„Die korrekte Versionsnummer von Gingerbread für unsere auf dem MWC vorgestellten Android-Geräte lautet 2.3.3. Bei manchen Presse-Briefings im Rahmen des Mobile World Congress kam es hier zu falschen Informationen, da uns Google ursprünglich mitteilte, dass die Version 2.4 genannt werden soll. Offiziell hat das Unternehmen später jedoch die 2.3.3 als richtige Versionsnummer kommuniziert. Wir haben das in unseren offiziellen Pressemitteilungen korrigiert.“

Hier eine Tabelle mit den technischen Daten aller Modelle:

htc-smartphones-specs-prices HTC Incredible S, Desire 2 & Wildfire S: Neue Modelle für den Frühling [VIDEO] [UPDATE 2] HTC Corporation Smartphones Technologie

[via engadget]

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei

13 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Sebastian
11 Jahre zuvor

Mal vom Flyer abgesehen hat mich HTC damit bisher am meißten enttäuscht auf dem MWC.
Das kann auf keinen Fall das letzte Wort sein für dieses Jahr. Mehr als ein leichtes Update kann man das wirklich nicht nennen.
Incredible S? Alles andere als Incredible!

Thomas
11 Jahre zuvor

Die sehen alle gleich aus! Sehr Schade aber so gewinnt man keine Kunden. Die Technik ist ja okay, ich war mit meinem Desire immer zufrieden, nie Probleme gehabt, Verarbeitung auch sehr gut aber da haben sie schon beim DHD nach gelassen. Ein Bekannter hatte sage und schreibe 10 Tauschgeräte da und überall gab es Probleme mit dem Akku Deckel. Er hat nun ein iPhone……

[…] und dieser meinte Android 2.3 Gingerbread werde für die HTC Desire Familie erst nach erscheinen der neuen HTC Smartphones […]

[…] über das HTC Incredible S >> Bestellen bei Amazon >> Im […]

[…] auf dem MWC erstmals vorgestellte HTC Incredible S sollte laut Pressemitteilung im Grunde erst Ende März zum Verkauf angeboten […]

[…] S lässt sich übrigens schon bei Amazon oder im Preisvergleich ordern.Zum Weiterlesen:HTC Incredible S, Desire 2 & Wildfire S: Neue Modelle für den Frühling [VIDEO]- via Übergizmo, Bild & Quelle Dustin.dk  – sr_adspace_id = 1000004180707; […]

[…] Weiterlesen:HTC Desire S, Wildfire S & Salsa im Ersteindruck & Fotoserie [Cebit]HTC Incredible S, Desire 2 & Wildfire S: Neue Modelle für den Frühling [VIDEO]HTC Incredible S in der Farbe Rot aufgetauchtHTC Incredible S bereits bei Amazon für 500 Euro […]

[…] kann es sich auch noch ein wenig hinziehen, schließlich hat HTC gerade im Februar eine neue Reihe an Smartphones präsentiert. Aber man kann ja nie wissen… HTC Sense 3.0 bringt ein paar interessante […]

[…] = "8729638972"; google_ad_width = 590; google_ad_height = 15; Obwohl erst im Februar eine Reihe neuer Smartphones von HTC präsentiert wurde, steht bereits das nächste große Event an. Am 12. April […]

[…] […]

13
0
Would love your thoughts, please comment.x