HTC One mit Windows Phone für Verizon

Die Gerüchte wurden zuletzt ja immer lauter, dass HTC wieder mit einem Gerät in das Windows-Phone-Segment einsteigen würde, da trotz fantastischer Hardware mit dem HTC One (M8), die Erwartungen nicht so recht erfüllt wurden. Nun tauchte auf den Servern von Verizon, einem amerikanischen Netzbetreiber, ein Bild eines HTC One mit Windows Phone 8.1 auf.

htc-one-wp-sizzle HTC One mit Windows Phone für Verizon HTC Smartphones Software Windows Phone

Das Gerät wird aber nicht nur in den USA zu haben sein, erst kürzlich durchlief es wohl hier in Europa GSM-Tests.

htc-one-wp-front HTC One mit Windows Phone für Verizon HTC Smartphones Software Windows Phone htc-one-wp-back HTC One mit Windows Phone für Verizon HTC Smartphones Software Windows Phone

Die zwei geleakten hochauflösenden Bilder lassen wohl keinen Zweifel mehr an der Echtheit von HTCs Neuanfang mit Windows Phone und die Hardware dürfte dem Android-Counterpart wohl in nichts nachstehen:

  • Windows Phone 8.1
  • 2,3 GHz Quad-Core, Qualcomm Snapdragon 801
  • 32 GB Speicherplatz; erweiterbar mit Mikro-SD (bis 128 GB)
  • 2 GB RAM
  • 5″ Full HD, Super LCD3 mit Corning Gorilla Glass 3; 441 ppi
  • 2600 mAh Akku
  • HTC-UltraPixel-Kamera; 5-MP-Frontkamera
  • Nano-SIM
  • HTC Boomsound
  • U-Focus
  • HTC Dot View Hülle

Die Lumia-Reihe bekommt also endlich mal ein Gegengewicht. Schadet sicher nicht, auch wenn die Qualität der Lumias hervorragend ist. Ich bin gespannt, wie das Dot-Case gelöst ist, denn das soll ja auch hier funktionieren. Da musste HTC vermutlich eine eigene Lock-Screen-App basteln.

Quelle: Neowin | via: Mobilegeeks.de

Folgt mir 🙂

Michael S.

Bloggt über Technik und kritisiert andernorts Filme. Versucht das Wesentliche vom Unsinn zu trennen und ist passionierter Burgerfotograf.
stereopoly-ava-80px HTC One mit Windows Phone für Verizon HTC Smartphones Software Windows Phone
Folgt mir 🙂

Bloggt über Technik und kritisiert andernorts Filme. Versucht das Wesentliche vom Unsinn zu trennen und ist passionierter Burgerfotograf.

Schreibe einen Kommentar