HTC One X – 4.1.1 Jelly Bean Update wird in zahlreichen Ländern ausgerollt

htc-one-x HTC One X - 4.1.1 Jelly Bean Update wird in zahlreichen Ländern ausgerollt HTC Corporation

Das HTC One X hat sich für HTC-Verhältnisse ziemlich gut verkauft. Es handelt sich hierbei um das Spitzenmodell des vergangenen Portfolios und Updates wuden für dieses Modell, genau wie für die meisten anderen Android Modelle, sehnlichst erwartet.

Nutzer aus verschiedenen Ländern überall über den Globus verteilt, berichten nun darüber, dass sie auf ihrem HTC One X die Meldung bekommen haben, dass ein Update zur Verfügung stehe. Nachdem das Smartphone eine relativ kleine Datei von 1,6 MB geladen hat, lädt es die aktualisierte Firmware mit einer Größe von 364MB herunter.

Vom Update “betroffen” sind Smartphones mit der CID-Nummer CID_038 und CID_044. Es ist aber zu erwarten, dass die Updates für weitere CID-Modelle freigeschaltet werden. Welche CID das eigene Smartphone besitzt lässt sich mit zahlreichen Apps im Google Play Store herausfinden. Wie lang es noch dauern wird, bis alle Nutzer das Update laden können, ist derzeit aber noch nicht bekannt. Wir gehen von einigen Tagen bis wenigen Wochen aus.

Man kann manuell testen, ob ein Update für das eigene Smartphone bereitsteht, indem man unter Einstellungen -> Über -> Software Updates die Überprüfung händisch triggert.

Keine Lust zu warten? Natürlich lässt sich das HTC One X auch mit einem Custom-Rom versorgen.

Das Changelog für Android 4.1.1 laut HTC:

  • Android 4.1.1 Systemversion und HTC Sense 4+
  • Verbessertes UI und Kamera mit optimierter Performance
  • Überarbeitete Galerie
  • Optimiertes Power Management

Allgemeines Changelog für Android 4.1:

  • Neuer Lockscreen mit einer neuen Verknüpfung zu Google Now
  • Project Butter macht Android Jelly Bean zu einem flüssigen Bedienerlebnis.
  • Automatische Anpassung von Widgets an den Homescreen. Icons verschieben sich automatisch
  • Neues Widget, das Lieder erkennen kann
  • Chrome jetzt neuer Standardbrowser unter Jelly Bean
  • Neue, verbesserte Kamera-App
  • Überarbeitetes Google-Maps für Offline-Nutzung
  • Google Now
  • Neue Android Tastatur, die bereits Wörter vorschlägt bevor man sie schreibt
  • Neue Benachrichtigungen in der Taskleiste

Technische Details des HTC One X:

  •  4,7 Zoll groß
  • 1280 x 720 Pixel
  • Prozessorausführung 1: NVIDIA Tegra 3 Quad-Core-Prozessor mit 1,5GHz.
  • Prozessorausführung 2 für Deutschland: Qualcomm Dual-Core Snapdragon Prozessor der vierten Generation
  • 1GB Arbeitsspeicher
  • 16GB bzw. 32GB interner Speicher
  • Frontkamera 1,3 Megapixel
  • Rückkamera 8 Megapixel
  • Videoaufnahmen in 1080p
  • 1800 mAh Akku
  • UVP: 600 Euro

HTC One X Bezugsquellen

– Quellen: Androidpit, slashgear, htcsource –
0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x