HTC verpasst dem hauseigenen Android-Launcher Sense in Version 5.0 ein komplett neues Design

sense-teaser HTC verpasst dem hauseigenen Android-Launcher Sense in Version 5.0 ein komplett neues Design HTC Corporation Technologie

Überarbeitete Oberflächen, sogenannte Launcher, sind bei den meisten Herstellern gängig und sie sind bei den meisten Nutzern verpönt. Seit Android in die Version 4.0 gegangen ist, sieht es optisch so ansprechend aus, dass es für eine alternative Oberfläche eigentlich keine Rechtfertigung mehr gibt, dennoch werden sie eingesetzt.

Auch wenn es sicherlich schlimmere Hersteller-Launcher gibt, war Sense immer dafür bekannt, träge und überladen zu sein. Android-Updates wurden von HTC gecancelt, weil die Modelle mit den neuen Sense-Versionen nicht kompatibel waren und HTC lieber auf ein aktuelles Betriebssystem verzichtete, statt auf den eigenen Launcher. Mit der Version 5.0 beschreitet HTC aber einen neuen Weg und dieser sieht unglaublich gut aus. Optisch geht man in eine völlig andere Richtung. Vom überladenen Design hin zu einer simplen und minimalistischen Oberfläche, die wirklich gut aussieht.

Nachdem Android 4.0 an Leichtigkeit gewonnen hatte – vor allem durch das Holo-Design, das seine Anfänge in Android 3.0 Honeycomb hatte aber dann erst mit Ice Cream Sandwich auf die Smartphone kam – wirken viele Herstelleroberflächen altbacken und veraltet.

Sense 5.0 sieht gut aus. Frisch, leicht, modern. Es erfüllt alle Ansprüche, die man an ein zeitgemäßes User Interface Design legen würde. Auch wenn ich selbst Android lieber pur mag, muss ich sagen, dass ich ein Smartphone mit einem Interface wie diesem vermutlich trotzdem gern verwenden würde. Mit Sense 5.0 hat HTC Lob verdient. Zwar ist es nicht Vanilla Android, aber kommt der Designidee von Android schon sehr nah. Damit ihr euch selbst davon überzeugen könnt, hier einige Screenshots der neuen Sense-Version.

Das neue Sense werden wir im nächsten Monat auf dem Mobile World Congress zu sehen bekommen. Wir sind gespannt auf mehr Eindrücke und vor allem auf neue Smartphones, die HTC Sense 5.0 als User Interface verwenden.

– Quelle: Mobilesyrup

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Galaxy Skins
9 Jahre zuvor

[…] HTC verpasst dem hauseigenen Android-Launcher Sense in Version 5.0 ein … Überarbeitete Oberflächen, sogenannte Launcher, sind bei den meisten Herstellern gängig und sie sind bei den meisten Nutzern verpönt. Seit Android in die Version 4.0 gegangen ist, sieht es optisch so ansprechend aus, dass es für eine alternative … Read more on Stereopoly – Das Technik Blog (Blog) […]

1
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x