[UPDATE] HTC Vision Android-Slider wird zum Desire Z und kommt sicher nach Europa – Vorstellung mit Desire HD am 15.September?

desire-z [UPDATE] HTC Vision Android-Slider wird zum Desire Z und kommt sicher nach Europa - Vorstellung mit Desire HD am 15.September? HTC Corporation Smartphones Technologie

Das HTC Vision hat viele Namen; es kursiert als G1 Blaze bei der T-Mobile und neuerdings auch als Desire Z. Eines ist mittlerweile sicher: Der Android-Slider von HTC wird mit großer Sicherheit als HTC Desire Z nach Europa kommen. Außerdem stehen nun auch die Spezifikationen fest, nachdem ein britischer Händler einen Großteil der technischen Daten auf seiner Website offenbarte.

Zwar gab es schon die eine oder andere Information über die Spezifikationen des Desire Z, doch mit der Auflistung des Smartphones auf der Seite bei Mobile.co.uk wurden einerseits die Existenz als auch die technischen Daten erneut bestätigt. Das Smartphone wird laut des Händlers auf Android 2.1 laufen, doch da hoffe ich, dass HTC schleunigst nachbessert. Das kapazitive Touch-Display wird eine Diagonale von 3,7 Zoll mit einer Auflösung von 800 x 480 Bildpunkten besitzen, der verbaute Prozessor liefert eine Taktrate von 1 GHz, wie es bei den Smartphones der Oberklasse zurzeit Standard ist. Über die Kamera hat der Händler zwar noch nichts bekannt gegeben, doch diese wird mit großer Wahrscheinlichkeit über 8 Megapixel und einen Blitz verfügen.

Die Liste auf mobile.co.uk beinhaltet folgende Daten:

  • Android 2.1
  • HSDPA
  • Wi-Fi
  • A-GPS
  • Accelerometer
  • MP3-Player
  • MP3 Klingeltöne
  • MMS
  • E-mail
  • Bluetooth Version 2.1
  • Quad-Band
  • QWERTY Keyboard

Als Veröffentlichungstermin für das Desire Z kann relativ sicher der 15. September anvisiert werden, da HTC an diesem Tag zu einem Event geladen hat. Dass das Desire HD an diesem Tag präsentiert wird, wurde mittlerweile per Photoshop-Analyse von TheNextWeb bestätigt – warum also nicht noch ein zweites aus der Desire-Reihe?

UPDATE: Es sind noch mehr Fotos des HTC Desire Z / Vision aufgetaucht, allerdings handelt es sich um eine USA-only Version, namens T-Mobile G2. Interessant ist das eine Bild, das von der Seite aufgenommen wurde und ein Scharnier zeigt, mit dem sich das Display bewegen lässt.

Das HTC Desire ist immer noch aktuell. Mit seinem 3,7 Zoll  Display ist es auch um einiges kleiner als das Desire HD. Im Augenblick kostet das Desire im Preisvergleich ca. 400 Euro, direkt bei Amazon ist es etwas teurer.

[via HTCSource]

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
5 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

[…] [QUELLE] […]

[…] inoffizielle Bilder des Android-Geräts gab es bereits zuvor, allerdings hieß es in dem Kontext Desire Z bzw. Vision . Jetzt hat […]

[…] Jahr kommen noch so allerhand interessante Geräte von HTC auf den Markt – allen voran am 15. September die beiden Desire HD und Z. Im Oktober oder November folgen dann mit hoher Wahrscheinlichkeit drei […]

[…] dem HD3 kommen mit recht großer Sicherheit die beiden Android-Smartphones Desire HD und der Slider Desire Z. Dass ein Tablet gezeigt wird, wage ich zu […]

[…] in den USA vertrieben, nach Deutschland kommt allerdings das höchstwahrscheinlich baugleiche HTC Desire Z, welches am 15. September auf einem öffentlichen Event in L ondon präsentiert wird. […]

5
0
Would love your thoughts, please comment.x