Huaweis neue MateBooks – Newcomer und Nachfolger für einen umkämpften Markt

Das MateBook X wird Huaweis erstes Notebook und das 2-in-1 MateBook E kann man als Pflege verstehen. Ein drittes Gerät mit 15,6″ – das MateBook D – wird nicht nach Deutschland kommen.

huawei-matebook-event-berlin-2017 Huaweis neue MateBooks - Newcomer und Nachfolger für einen umkämpften Markt Computer Hardware Huawei Tablet Technology Windows YouTube Videos

Das MateBook X ist klar das Vorzeigegerät des gestrigen Events und es kann sich auch sehen lassen. Wir haben hier ein 13,3-Zoll-Notebook im Körper eines 12-Zoll-Notebooks. Trotz aller lustigen Vergleiche auf der Bühne, kann es wohl am ehesten mit dem MacBook (ohne Air und Pro im Titel) verglichen werden – zumindest was die Äußerlichkeiten anbelangt. Hier hat das MateBook X nur noch 4,4-mm-Ränder an den Seiten, was dazu führt, dass 84% der Fläche von Bildschirm bedeckt sind.

Der Bildschirm selbst beherbergt ein 2K-Panel mit einer Auflösung von 2.160 x 1.440 Pixel. Das alles versteckt sich hinter Gorilla Glass von Corning. Intel HD Graphik 620 treibt die Pixel an. Ein Augenschonmodus, der blaues Licht herausfiltert, ist in das Gerät integriert.

huawei-matebook-x-alu Huaweis neue MateBooks - Newcomer und Nachfolger für einen umkämpften Markt Computer Hardware Huawei Tablet Technology Windows YouTube Videos

Ins MateBook X verbaut Huawei bis zu Core i7 der 7. Generation und trotzdem benötigt das Gerät angeblich keine aktive Kühlung. Eine neue Kühlung aus der Weltraumtechnik soll es leisten. In Gelkügelchen eingeschlossene Materialien, die ihren Phasenzustand bei bestimmten Temperaturen ändern, bilden deren Kern.

Huawei hat beim MateBook X mit Dolby zusammengearbeitet, um sowohl die Software (SmartPA), als auch die Hardware (Lautsprecher und Resonanzkammer) mit dem bestmöglichen Sound auszustatten. Dass Dolby dafür sein Atmos-Label hergibt, mit dem man ja den weltbesten Kinosound verbindet, ist etwas fragwürdig. Schließlich wird sich dieser nie so simulieren lassen, wie wenn man wirklich von so vielen Lautsprechern umgeben ist. Am Meisten hat man davon wahrscheinlich mit entsprechenden Kopfhörern. Die Lautsprecher konnte man in dem Getümmel der Hands-On-Area schlecht einschätzen. DTS hat hat ja auch ein Mobilprodukt (Headphone:X), das nicht die Marke so verwässert.

huawei-matebook-x-dolby-atmos-sound Huaweis neue MateBooks - Newcomer und Nachfolger für einen umkämpften Markt Computer Hardware Huawei Tablet Technology Windows YouTube Videos

Das Notebook verfügt über einen Fingerabdrucksensor im Power-Knopf, wodurch man sowohl das Gerät startet, als auch sich in Windows (mit Windows Hello) einloggt.

huawei-matebook-x-fingerprint-power Huaweis neue MateBooks - Newcomer und Nachfolger für einen umkämpften Markt Computer Hardware Huawei Tablet Technology Windows YouTube Videos

Die Chiclet-Tatstaur ist in voller Größe mit ordentlichem Hub und Hintergrundbeleuchtung ausgestattet. Angeblich ist sie auch sicher gegen verschüttete Flüssigkeiten.

huawei-matebook-x-stereopoly Huaweis neue MateBooks - Newcomer und Nachfolger für einen umkämpften Markt Computer Hardware Huawei Tablet Technology Windows YouTube Videos

Das Gerät hat links und rechts je einen USB-C-Anschluss und links zusätzlich einen für Audio. Der erste Eindruck vom Gerät ist sehr positiv. Natürlich zielt es mit seiner im Vordergrund stehenden Portabilität auf bestimmte Käufer ab – vermutlich die, die auch zu einem MacBook greifen würden.

huawei-matebook-x-sleeve Huaweis neue MateBooks - Newcomer und Nachfolger für einen umkämpften Markt Computer Hardware Huawei Tablet Technology Windows YouTube Videos

Das optionale MateDock 2 macht aus einem USB-C vier weitere Anschlüsse: USB-C, USB-A, HDMI und VGA.

Spezifikationen des MateBook X

  • Intel Core i5-7200U Prozessor der 7. Generation
  • Windows 10 Home 64-bit
  • 33,78 cm (13,3″) IPS-Display
  • Frontkamera: 1 MP
  • 8 GB LPDDR3 RAM, 256 GB ROM
  • 5.449 mAh-Akku

In Deutschland wird vorerst nur diese kleinste Variante für 1.399 Euro in Spacegrey des HUAWEI MateBook X ab Ende Juni erhältlich sein. Zusatzzubehör gibt es in Form einer Bluetooth-Maus und einer Tasche zu jeweils EUR 34,99. Das USB-C-Dock wird es sinnvoller Weise sicher auch geben.

huawei-matebook-accessories-price Huaweis neue MateBooks - Newcomer und Nachfolger für einen umkämpften Markt Computer Hardware Huawei Tablet Technology Windows YouTube Videos

Eine Version mit 512 GB ROM für 1.599 Euro und eine mit Core i7 statt Core i5 und 512 GB ROM für 1.699 Euro wird es auch andernorts geben. Gleiches gilt für die Farben Gold und Rosegold.

weiterführender Link: HUAWEI-Produktseite


Das MateBook E ist der tatsächliche Nachfolger des allerersten Geräts mit Windows von Huawei – dem MateBook (2016). Man hat sich die Kritik der Kunden zu Herzen genommen und sowohl am Dockingmechanismus und der Tastaturhülle gefeilt.

huawei-matebook-e Huaweis neue MateBooks - Newcomer und Nachfolger für einen umkämpften Markt Computer Hardware Huawei Tablet Technology Windows YouTube Videos

Das Dock funktioniert jetzt problemlos magnetisch und wird durch Stiftkontakte verbunden.

huawei-matebook-e-connector Huaweis neue MateBooks - Newcomer und Nachfolger für einen umkämpften Markt Computer Hardware Huawei Tablet Technology Windows YouTube Videos

Die Hülle, die ja auch gleichzeitig Tastatur und Aufsteller ist, lässt sich jetzt – wie ein Surface Pro – in beliebigen Winkeln bis max. 160° platzieren.

huawei-matebook-e-angle Huaweis neue MateBooks - Newcomer und Nachfolger für einen umkämpften Markt Computer Hardware Huawei Tablet Technology Windows YouTube Videos

Verabschiedet hat man sich auch weitestgehend von Intels Core-m-Prozessoren und setzt auf Core i5. Aus sechs Modellen für den Globus werden Drei und das Modell mit Core m3 wird in Deutschland nicht angeboten. Der seitlich angebrachte und aus dem Vorgänger bekannte Fingerabdrucksensor funktioniert ebenfalls mit Windows Hello.

huawei-matebook-e-fingerprint Huaweis neue MateBooks - Newcomer und Nachfolger für einen umkämpften Markt Computer Hardware Huawei Tablet Technology Windows YouTube Videos

Auch ins MateBook E wandert Technik von Dolby. Unter der Bezeichnung Dolby Audio Premium werden die Stereolautsprecher und die Klinkenbuchse mit Sound versorgt.

huawei-matebook-e-dolby-audio Huaweis neue MateBooks - Newcomer und Nachfolger für einen umkämpften Markt Computer Hardware Huawei Tablet Technology Windows YouTube Videos

Der Akku (33,7 Wh) soll typischerweise 8 bis 9 Stunden halten und das 12 Zoll große 2K-Touchdisplay (2.160 x 1.440) mit Strom versorgen. Ohne Tastaturhülle wiegt es 640 Gramm und der Stylus hat weiterhin 2048 Druckstufen

huawei-matebook-e-keyboard Huaweis neue MateBooks - Newcomer und Nachfolger für einen umkämpften Markt Computer Hardware Huawei Tablet Technology Windows YouTube Videos .

Spezifikationen des MateBook E

  • Intel Core i5-7Y54 Prozessor der 7. Generation
  • Windows 10 Home 64-bit
  • 30,48 cm (12″) IPS-Display
  • Frontkamera: 5 MP
  • 4 GB LPDDR3 RAM, 256 GB SSD ROM
  • 4.430 mAh Lithium Polymer-Akku

Das HUAWEI MateBook E ist ebenfalls ab Ende Juni in seiner mittleren Variante zu einer UVP von EUR 1.199,- in Gold mit brauner Tastatur verfügbar. Neben der kleineren Version mit m3/4 GB/128 GB gibt es andernorts auch eine größere Version mit i5/8 GB/256 GB. Der MatePen ist zusätzlich für EUR 69,99 zu haben und das MateDock 2 funktioniert natürlich auch mit dem MateBook E.

huawei-matebook-e-colors Huaweis neue MateBooks - Newcomer und Nachfolger für einen umkämpften Markt Computer Hardware Huawei Tablet Technology Windows YouTube Videos

Vom Gerät selbst existiert global noch eine titangraue Variante (s.o.) und von der Tastatur eine in Pink und eine in Blau (s.u.). 

huawei-matebook-e-type-cover Huaweis neue MateBooks - Newcomer und Nachfolger für einen umkämpften Markt Computer Hardware Huawei Tablet Technology Windows YouTube Videos

weiterführender Link: HUAWEI-Produktseite


Muss draußen bleiben: Das MateBook D. Mit dem MateBook D hatte Huawei einen eher klassischen Laptop vorgestellt, der auch dedizierte Grafikchips von Nvidia mitbringt. Das 15,6-Zoll-Gerät wirkte auf mich trotz des metallenen Unibodydesigns aber nicht so hochwertig verarbeitet wie die anderen beiden, kleineren MateBooks. Das dürfte auch die anvisierten Preise von unter 1000 Euro erklären. Das MateBook D hat ebenfalls Dolby Atmos an Bord. Sollte Huawei das Gerät nach Deutschland bringen, werden wir darüber ausführlicher berichten.

Spezifikationen:

  • kompates Design mit 16,9 mm Dicke und 1,9 kg Gewicht
  • Unibody-Design, komplett aus Metall
  • 83% Bildschirm-zu-Gehäuse Verhältnis mit 6,2 mm Rand
  • Dolby Atmos Soundsystem
  • CPU: bis max. 7. Generation Intel Core i7-7500U
  • Display: 15,6″, FullHD (1.920 x 1.080)
  • Grafik: NVIDIA GeForce 940MX
  • Speicherplatz: 128/256 GB SSD + 500/1000 GB HDD
  • RAM: 4/8/16 GB DDR4
  • Akku: 8,5 Stunden

huawei-matebook-d-farben-preise Huaweis neue MateBooks - Newcomer und Nachfolger für einen umkämpften Markt Computer Hardware Huawei Tablet Technology Windows YouTube Videos

 

Folgt mir 🙂

Michael S.

Bloggt über Technik und kritisiert andernorts Filme. Versucht das Wesentliche vom Unsinn zu trennen und ist passionierter Burgerfotograf.
stereopoly-ava-80px Huaweis neue MateBooks - Newcomer und Nachfolger für einen umkämpften Markt Computer Hardware Huawei Tablet Technology Windows YouTube Videos
Folgt mir 🙂

Letzte Artikel von Michael S. (Alle anzeigen)

Bloggt über Technik und kritisiert andernorts Filme. Versucht das Wesentliche vom Unsinn zu trennen und ist passionierter Burgerfotograf.

2 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Honor 6X im Langzeittest - STEREOPOLY

  2. Pingback: MWC 2019: Neue MateBooks von HUAWEI vorgestellt - STEREOPOLY

Schreibe einen Kommentar