Ice Cream Sandwich Update für 2011er Sony Smartphones in Skandinavien gestartet – Hier in 4-6 Wochen

Sony-Ericsson-Xperia-ray1 Ice Cream Sandwich Update für 2011er Sony Smartphones in Skandinavien gestartet - Hier in 4-6 Wochen Smartphones

Auf dem Blog von Sony hat man verlauten lassen, dass die ICS-Updates für die 2011er Smartphones von Sony-Ericsson jetzt in Skandinavien beginnend ausgerollt werden. Bei uns wird es dann vermutlich in 4-6 Wochen so weit sein.

Für Android-Verhältnisse beinahe schon ungewohnt vorbildlich organisiert Sony den Rollout des Ice Cream Sandwich Updates. Kunden werden im offiziellen Blog darüber in Kenntnis gesetzt, dass Ice Cream Sandwich nun für 2011er Smartphones in Schweden, Dänemark, Island, Finnland und Norwegen verfügbar ist. Im Detail handelt es sich dabei um das Xperia arc S, Xperia neo V und das Xperia ray.

Genaue Informationen, welche Länder als nächstes mit dem Update versorgt werde, gibt es noch nicht. Offiziell heißt es, dass andere globale Märkte in 4-6 Wochen auch in Genuss von Ice Cream Sandwich kommen werden. Welche Länder dies dann genau sind, wird dann von Sony im eigenen Blog bekanntgegeben. Skandinavische Nutzer können anhand der Sales Item ID herausfinden, ob sie ein Update bekommen.

Wenn es hier soweit ist, werden wir euch darüber selbstverständlich informieren. Momentan müssen Kunden in Deutschland allerdings noch ein bisschen Geduld mitbringen, wenn sie ihr 2011er Sony-Ericsson Smartphone geupdated sehen möchten.

– Quelle: Sony Blog

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Michael B.
9 Jahre zuvor

Das wär alles so viel einfacher, wenn Google forcieren würde, dass jedes Android-Handy mit dem Standard-build kompatibel sein muss. Nicht jedes mal das monatelange hin und her. NIcht jedes mal ne dicke Schicht unnützer Treibersoftware aufsetzen…

1
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x