[IFA 2017] Lenovo stellt Moto X4, Yoga 920 & Jedi Challenges vor

Lenovo hat am Donnerstagabend in Berlin eine Pressekonferenz abgehalten, bei der wir teilgenommen haben. Micha und ich haben überraschenderweise sogar einen Platz in der ersten Reihe ergattern können und hatten somit beste Aussicht auf die Bühne. Neben dem neue Moto X4 und einem aktualisierten Yoga 920 stellte man auch das Jedi Challenges VR Headset vor. Es stand viel unter dem Zeichen „Star Wars“.

IMG_4068-772x579 [IFA 2017] Lenovo stellt Moto X4, Yoga 920 & Jedi Challenges vor Gadgets Smartphones Software Technology

Wer unseren Instagram Channel fleißig verfolgt wird direkt zum Event ein paar der Bilder von uns gesehen haben. Doch fangen wir mit den Neuerungen an.

Yoga 920 – dünnstes Convertible der Welt

IMG_0679-772x579 [IFA 2017] Lenovo stellt Moto X4, Yoga 920 & Jedi Challenges vor Gadgets Smartphones Software Technology

Lenovo bleibt sich treu und aktualisiert die beliebte Yoga Convertible Reihe. Das Yoga 920 kommt nun mit einer noch besser integrierten Cortana auf den Markt und kann sogar im gesperrten Zustand Befehle entgegennehmen. Dabei hört euch das Gerät aus einer Entfernung von bis zu vier Metern. Der 13,3 Zoll große Touchscreen löst je nach Modell entweder mit Full HD oder 4K auf. Weiterhin verbaut der Hersteller nun die neuesten Intel Prozessoren der achten Generation. Wenn ihr das Gerät bestellt könnt ihr es außerdem mit bis zu 16GB RAM und 1TB SSD kaufen. Neu ist außerdem, dass nun auch eine Eingabe per Lenovo Active Pen möglich ist.

Das Gerät kann in den Farben Silber, Bronze, Kupfer für 1.600 Euro und aufwärts oder in einer Vibes (ab Oktober) und Star Wars (Rebellen oder Imperium ab Dezember) ab 1.800 Euro gekauft werden.

 

 

Moto X4  – Preis-Leistungs-Bombe?

IMG_5127-772x579 [IFA 2017] Lenovo stellt Moto X4, Yoga 920 & Jedi Challenges vor Gadgets Smartphones Software Technology

Neben dem Yoga hatte man natürlich auch Smartphones für uns. Mit dem Moto X4 gibt es nun schon die vierte Generation des beliebten Smartphones. Das Gerät besitzt ein 5,2 Zoll großes AMOLED Display mit einer Full HD Auflösung. Innen drin werkelt der Qualcomm Snapdragon 630 mit 3GB RAM und einem 3.000 mAh starken Akku. Die üblichen mobilen Standards wie LTE, WLAN-ac und BT 5 sind natürlich auch mit an Bord. Besonderheit: Das Gerät kann sich mit bis zu vier Geräten gleichzeitig per Bluetooth verbinden. Weiterhin ist nun auch Alexa komplett fest ins System integriert und kann auf dem Lockscreen genutzt werden. Damit ist das Gerät ordentlich mit Sprachassistenten ausgerüstet, denn neben Alexa gibt es noch Google Now und den Google Assistant ^^ Das Smartphone kommt mit Android 7.1.1, kann zwei SIM Karten aufnehmen und ist wasserdicht. Erwähnenswert ist an dieser Stelle noch die Dual-Kamera (12 & 8 MP), die mit Objekterkennung und allerlei anderen intelligenten Funktionen ausgestattet ist.

IMG_3477-772x579 [IFA 2017] Lenovo stellt Moto X4, Yoga 920 & Jedi Challenges vor Gadgets Smartphones Software Technology

Für 400 Euro wird das Gerät hier bei uns in Deutschland verfügbar sein.

 

Jedi Challenges

Mit dem Jedi Challenges Headset stellte der Hersteller zu guter Letzt noch ein Schmankerl für alle Jedi / Star Wars Fans vor. Es handelt sich hierbei um ein AR Headset, ein Lichtschwert und einen Tracking-Ball. Mit dem Smartphone kombiniert ist man in der Lage in einem Augmented Reality Szenario gegen allerelei Star Wars Schergen mit dem Lichtschwert anzutreten, Soldaten auf dem Schlachtfeld zu befehligen oder Holo Schach zu spielen. Unser Micha konnte das Headset ausprobieren und war davon recht angetan.

IMG_5207-772x579 [IFA 2017] Lenovo stellt Moto X4, Yoga 920 & Jedi Challenges vor Gadgets Smartphones Software Technology

Für insgesamt 300 Euro werdet ihr demnächst die Ausbildung zum Jedi antreten können.

Folgt mir ^^

Olli

Ist beruflich im SAP Geschäft tätig, seit 2015 nach langer Pause aber wieder in der Blogosphäre unterwegs. Hat eine attestierte „Technik-Macke“ mit einer Vorliebe für Apple-Produkte.
unbenannt [IFA 2017] Lenovo stellt Moto X4, Yoga 920 & Jedi Challenges vor Gadgets Smartphones Software Technology
Folgt mir ^^

Veröffentlicht von

https://www.stereopoly.de

Ist beruflich im SAP Geschäft tätig, seit 2015 nach langer Pause aber wieder in der Blogosphäre unterwegs. Hat eine attestierte „Technik-Macke“ mit einer Vorliebe für Apple-Produkte.

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Multiplayer-Update für Star Wars: Jedi Challenges von Lenovo verfügbar - STEREOPOLY

Schreibe einen Kommentar