Instagram beginnt Webprofile für die Nutzer freizuschalten – Alternativen

tiiaaurora Instagram beginnt Webprofile für die Nutzer freizuschalten - Alternativen Netzwelt

Heute Morgen hat Instagram begonnen, Webprofile für die eigene Webseite anzubieten. Damit geht man einen weiteren Weg weg von “Mobile only” zur Öffentlichkeit. Instagrams Erfolg entstand vor allem durch die Exklusivität, die man durch den Zugang bekam, der damals nur mit dem iPhone möglich war. Mittlerweile können auch Android-Nutzer mitmachen und die Entwicklung geht weiter.

Bis vor kurzem konnte man über das Web lediglich auf einzelne Bilder zugreifen, diese aber auch Favorisieren und Kommentieren. Klickte man auf den Usernamen, passierte nichts. Das hat sich seit heute geändert, denn die ersten Nutzer haben nun Zugriff auf ihre Webprofile. Nach und nach möchte Instagram dieses Feature für alle User ausrollen.

Es lässt sich nicht leugnen, dass das Design SEHR nach Facebook aussieht. Das ist aber kein Wunder, denn genau die haben Instagram vor einiger Zeit gekauft.

Wie kommt man an das neue Profil? Warten. Irgendwann steht in eurer App ein kleiner Hinweis, dass ihr jetzt auch euer Webprofil nutzen könnt. Wie das genau aussieht, seht ihr unter https://instagram.com/tiiaaurora

Screenshot_2012-11-06-16-59-38-e1352217728156 Instagram beginnt Webprofile für die Nutzer freizuschalten - Alternativen Netzwelt

 

Wem das nicht reicht

Die Webfunktionen sind zwar schön und gut, aber es gibt sicher Nutzer, denen diese nicht reichen. Für diese gibt es den Dienst Statigram. Hier kann man über das Web den eigenen Stream verfolgen, liken, Kommentare schreiben und sich Statistiken zu eigenen Aktivitäten ansehen. Das alles grafisch wirklich sehr schön aufbereitet.

stati Instagram beginnt Webprofile für die Nutzer freizuschalten - Alternativen Netzwelt

Die Seite erreicht ihr über https://statigr.am. Mehr Übersicht über eure Fotos, Follower und Aktivitäten könnt ihr nicht bekommen.

Ein weiterer Anbieter einer hübschen Alternative ist web.stagram – zu finden unter https://web.stagram.com. Auch hier lassen sich Fotos anzeigen liken und teilen und zusätzlich können Nutzer, die keinen Instagram-Account haben, mit ihrem Facebook-Account kommentieren.

gilly Instagram beginnt Webprofile für die Nutzer freizuschalten - Alternativen Netzwelt

Habt ihr euer Webprofil auch schon bekommen oder wartet ihr noch?

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Uli
9 Jahre zuvor

Also bei mir steht es auch, aber ich hab mich vorher über’s Web angemeldet, also kann sein, dass es deswegen bei mir schon übertragen ist.

9 Jahre zuvor

Leider noch nicht …
Ich benutze https://ink361.com/#!/feed solange weiter 😉

2
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x