iOS 11 nun auf 47% der Geräte installiert

iOS 11 ist nun etwas mehr als drei Wochen auf den Markt und hat nicht nur für positives Feedback bei den Nutzern gesorgt. Mittlerweile gibt es mit 11.0.3 schon das dritte Wartungsupdate, welches Fehler behebt und die Performance und Stabilität verbessert. Nichtsdestotrotz hat das neueste Release des Betriebssystems schon eine beachtliche Verteilung erreicht. 

2017-10-13-07_34_37-Mixpanel-Trends-Mixpanel-_-Product-Analytics-772x509 iOS 11 nun auf 47% der Geräte installiert Apple Apple iOS Technology

Die Datensammel- und Statistikplattform Mixpanel zeigt, dass iOS 11 den Vorgänger bereits überholt hat. Demnach liegt die aktuelle Installationsquote über alle iOS Geräte im Moment bei 48,5 Prozent während iOS 10 bei 45,5 Prozent liegt. Den restlichen Anteil von knapp sechs Prozent teilen sich alle älteren iOS Versionen. Die große Fehlerquote in dem diesjährigen Release kann man übrigens auch in der Verteilung feststellen. iOS 10 konnte im letzten Jahr eine wesentlich schnellere Verbreitung verbuchen. Damals brauchte man zwei Wochen um iOS 9 zu übertrumpfen. Mit Version 11.1 will man wieder einiges gut machen, weitere Fehler ausmerzen und Features wie das 3D Touch Multitasking zurückbringen. Wie sieht es bei euch aus? Habt ihr schon ein Update gemacht oder seid ihr noch auf iOS 10 unterwegs?

Folgt mir ^^

Olli

Ist beruflich im SAP Geschäft tätig, seit 2015 nach langer Pause aber wieder in der Blogosphäre unterwegs. Hat eine attestierte „Technik-Macke“ mit einer Vorliebe für Apple-Produkte.
unbenannt iOS 11 nun auf 47% der Geräte installiert Apple Apple iOS Technology
Folgt mir ^^

Veröffentlicht von

https://www.stereopoly.de

Ist beruflich im SAP Geschäft tätig, seit 2015 nach langer Pause aber wieder in der Blogosphäre unterwegs. Hat eine attestierte „Technik-Macke“ mit einer Vorliebe für Apple-Produkte.

Schreibe einen Kommentar