iOS 7: 10 interessante Features, die Apple nicht erwähnt hat

apple-ios7-580x320 iOS 7: 10 interessante Features, die Apple nicht erwähnt hat Apple iOS

Apple hat am Montag iOS 7 offiziell vorgestellt. Seit Kurzem haben Entwickler auch Zugang zur iOS 7 Beta 1. Die Resonanz bei Entwicklern fällt weitestgehend positiv aus. Apple hat breites die wichtigsten Features des neuen mobilen Betriebssystems auf der WWDC gezeigt – aber nicht alle. Im Folgenden sind 10 weitere Features aufgelistet, die ebenfalls nützliche Funktionen bieten.

Notification Sync

Gelesene Benachrichtigungen werden nicht mehr auf anderen iDevices angezeigt. Benachrichtigungen verschwinden automatisch in iOS 7 nach dem Lesen mit dem iPhone beispielsweise auch auf dem iPad.

Screen-Shot-2013-06-11-at-15.20.15 iOS 7: 10 interessante Features, die Apple nicht erwähnt hat Apple iOS

Maps Navigation

Maps unterstützt den Nutzer jetzt nicht nur beim Autofahren mit einer Navigation-Stimme, sondern auch zu Fuß.

IMG_0012-580x320 iOS 7: 10 interessante Features, die Apple nicht erwähnt hat Apple iOS

Nachtmodus für Maps

Apple fügt neben dem oben genannten Feature auch einen Nachtmodus für Maps hinzu. Besonders für Autofahrer soll es einfacher sein im Dunkeln sicher navigieren zu können. Der Nachtmodus schaltet sich automatisch an und soll die Augen dadurch schonen.

IMG_0008-580x320 iOS 7: 10 interessante Features, die Apple nicht erwähnt hat Apple iOS

QR Scanner für Passbook

Nun lassen sich auch QR Codes mit dem iPhone scannen, um schnell und einfach Coupons und Karten in Passbook hinzufügen zu können.

QR-Passbook-iOS iOS 7: 10 interessante Features, die Apple nicht erwähnt hat Apple iOS

FaceTime Audio Calls

FaceTime unterstützt mit iOS 7 nicht nur Video-Gespräche, sondern auch Audio-Gespräche. Besonders praktisch, wenn man gerade aufgestanden ist und die Haare noch nicht richtig liegen 😉

IMG_0010-580x155 iOS 7: 10 interessante Features, die Apple nicht erwähnt hat Apple iOS

Flickr & Vimeo Integration

Das Gerücht zu einer Flickr und Vimeo Integration hat sich also bewahrheitet. In den Einstellungen können Nutzer sich mit ihrem Flickr und Vimeo Account anmelden und innerhalb des iPhone Systems Fotos und Videos bequem hochladen.

IMG_0001-580x320 iOS 7: 10 interessante Features, die Apple nicht erwähnt hat Apple iOS

Individuelle Untertitel

iOS-Nutzer können mit iOS 7 individuell die Untertitel für unterstützte Filme und TV Serien in den Eingabehilfen einstellen. Apple bietet dabei 3 Optionen, wobei der Nutzer auch eigene Optionen, wie die Farbe und Größe des Textes, anpassen kann.

Screen-Shot-2013-06-11-at-15.31.08-580x320 iOS 7: 10 interessante Features, die Apple nicht erwähnt hat Apple iOS

Spotlight von jedem Home Screen

Die neue Such-Funtkion von iOS 7 hat nun nicht mehr eine eigene Seite, sondern lässt sich von jedem Home Screen aus nutzen. Mit einem Wisch nach unten, öffnet sich die Such-Funktion. Man sollte aber darauf achten, dass man nicht zu hoch ansetzt, denn sonst öffnet sich das Notification Center.

spotlight1 iOS 7: 10 interessante Features, die Apple nicht erwähnt hat Apple iOS

Inklinometer

Neben einem neuen Kompass verfügt iOS 7 über einen integrierten Inklinometer. Es handelt sich dabei um ein Messinstrument zum Abzeigen der Steigung.

iOS7level-580x320 iOS 7: 10 interessante Features, die Apple nicht erwähnt hat Apple iOS

“Activity” Stream in Fotos & Foto Streams

In der neuen Foto App findet sich in IOS 7 ein neues Feature. Der sogenannte “Activity” Stream zeigt die neusten Aktivitäten, wie Statistiken zu der Menge an täglich aufgenommenen Bildern, Kommentare & Likes des Foto Streams und vieles mehr.

Activity iOS 7: 10 interessante Features, die Apple nicht erwähnt hat Apple iOS

Quelle: cultofmac

Veröffentlicht von

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei

13 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

[…] So kann man nun den Lock Screen auch vom oberen, mittleren oder unteren Bereich des Displays entsperren. Ein Unlock ist sogar von der einen Ecke des Lock Screens zur anderen Ecke möglich. Es ist eines von vielen Features, die Apple in iOS 7 integriert hat. Auf der Keynote wurde nur auf wesentliche Details von iOS 7 eingegangen, dabei verfügt das neue mobile Betriebssystem über 10 weitere interessante Features, die unerwähnt blieben. […]

[…] Software-Version stellt sich die Frage, welche Hardware noch unterstützt wird. Für das neue iOS 7 haben wir euch darauf bereits gestern die Antwort geliefert. Bleibt noch die Frage, wie es bei Mac […]

[…] mit der Bezeichnung jbOS 7 (jelly bean OS 7) für Android heraus gebracht, das das Design von iOS 7 […]

[…] Auf der WWDC 2013 in San Francisco wurde vergangene Woche iOS 7 der Öffentlichkeit präsentiert. Schon seit geraumer Zeit hatte sich Apples mobiles Betriebssystem kaum verändert. Mit Jony Ive an der Spitze kommt das neue mobile Betriebssystem nun in einem frischen Design daher und bietet zahlreiche Neuerungen. […]

[…] Apple iOS 7 während der WWDC vorgestellt hat, blieben viele Funktionen und Features unerwähnt. In erster Linie stand das Redesign von iOS 7 im Mittelpunkt. Wie es aussieht, wurden weitere […]

[…] mit einem Quad-Core A7 Prozessor und Full-HD Retina Display würde das “iPhablet” iOS 7 wirklich grandios aussehen lassen. Fraglich bleibt nur, ob das iPhone Phablet aufgrund der […]

Jenny
9 Jahre zuvor

Hallo,

wie kann ich die Farbe ändern? Ich habe das neue IOS 7 auf meinem iPhone 5 drauf…nur dieses Grau ist grauenhaft…wie kann ich dies ändern???

13
0
Would love your thoughts, please comment.x