iOS 8.0.1: So deinstalliert ihr das Update wieder

Gestern wurde bereits das erste Update für das nagelneue Betriebssystem iOS 8 ausgerollt, was bei vielen Nutzern für ordentlich Frust gesorgt hat, denn das Update hat einfach mal so den Netzempfang und TouchID lahm gelegt. Nachdem iOS 8.0.1 dann kurzerhand zurückgezogen wurde, gibt Apple nun eine Anleitung, wie ihr wieder auf iOS 8 downgraden könnt.

ios801 iOS 8.0.1: So deinstalliert ihr das Update wieder  Apple iOS Technologie

Während die Programmierer fieberhaft an einer Lösung arbeiten und die kommenden Nächte vermutlich nicht schlafen werden, sitzen viele Nutzer nun auf einem nicht funktionierenden iPhone. Betroffen sind nur die beiden neusten Geräte, dass iPhone 6 und das iPhone 6 Plus.

Falls ihr betroffen seid, dann schließt euer Telefon an iTunes an, wo ihr dann wieder auf iOS 8 downgraden könnt. Da iOS 8.0.1 aus dem Verkehr gezogen ist, erkennt iTunes auch automatisch, dass iOS 8 die neuste Version ist. Eine genau Anleitung findet ihr auf der Homepage von Apple.

Interessanterweise wird die Health App nach dem Downgrade nicht funktionieren, was dann auch mit iOS 8.0.2 behoben werden soll.  Wann genau das Update kommen wird, ist noch unklar, aber vermutlich schon in den nächsten paar Tagen.

Quelle: Engadget

Follow me!

Veröffentlicht von

Ich bin ein Kind des Internets und blogge über Technik und Musik bei TechNews, dem Impericon Magazin und STEREOPOLY. Meinen Enkel werde ich einmal 40 Katzen, alte Splatterfilme und eine ausgedehnte Musiksammlung vermachen.

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

[…] Man kann nur hoffen, dass es dieses Mal ohne Komplikationen gelingt. Solltet ihr Schwierigkeiten haben, könnt ihr problemlos auf iOS 8 downgraden. Hier findet ihr eine Anleitung. […]

1
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x