iOS 9.2.1 im Performancevergleich mit iOS 9.2

iOS 9.2.1 ist erschienen und jeder stellt sich die Frage, ob das Update wirklich etwas bringt? Der YouTube iAppleBytes hat es wieder getan und die finale 9.2.1 Version mit dem letzten Release iOS 9.2 verglichen, mit einem guten Ergebnis!

screenshot-2-772x521 iOS 9.2.1 im Performancevergleich mit iOS 9.2 Apple Apple iOS Smartphones Tablet Technology

Grundsätzlich haben vor allem die Besitzer älterer iPhones hohe Erwartungen an neue Releases. Schwächere Hardware brauch besser und effizient programmierte Software um halbwegs ordentlich den Alltag des Nutzers zu unterstützen. Bringt Version 9.2.1 also irgendetwas? Wird das in die Tage gekommene Gerät damit tatsächlich schneller? Die Antwort ist ja. Wenn man sich die Videos ansieht, kann man merkbare Geschwindigkeitsunterschiede feststellen. Am spürbarsten sind die Unterschiede auf den Geräten mit 32 Bit Prozessoren (iPhone 4s & iPhone 5).

Wenn ihr also nicht unbedingt an eine ältere iOS Version gebunden seid (zum Beispiel aufgrund eines Jailbreaks), dann lege ich euch das Update nah… Schaut selbst!

Folgt mir ^^

Olli

Ist beruflich im SAP Geschäft tätig, seit 2015 nach langer Pause aber wieder in der Blogosphäre unterwegs. Hat eine attestierte „Technik-Macke“ mit einer Vorliebe für Apple-Produkte.
unbenannt iOS 9.2.1 im Performancevergleich mit iOS 9.2 Apple Apple iOS Smartphones Tablet Technology
Folgt mir ^^

Veröffentlicht von

https://www.stereopoly.de

Ist beruflich im SAP Geschäft tätig, seit 2015 nach langer Pause aber wieder in der Blogosphäre unterwegs. Hat eine attestierte „Technik-Macke“ mit einer Vorliebe für Apple-Produkte.

2 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Stereopoly Rewind: Eure Highlights in KW4/2016 - STEREOPOLY

Schreibe einen Kommentar