iPhone 3G bei Gravis

Das Apple iPhone 3G wird ab 11. Juli bei über 1.800 T-Mobile Handelspartnern verkauft.

Das Apple iPhone 3G wird ab dem 11. Juli 2008 in rund 800 Telekom Shops und erstmals auch bei über 1.000 weiteren Verkaufsstellen ab 1 Euro (in Verbindung mit dem Tarif Complete L oder XL) erhältlich sein. Zu den Fachhandelspartnern, die erstmals das iPhone vertreiben werden, zählen neben über 600 Telekom Partnern ausgewählte Outlets der Fachhandelsketten The Phonehouse, Euronics/Medimax, Gravis und die debitel Group sowie der eigenen Shopkette dug.

»Mit über 1.800 Outlets wird das iPhone 3G an mehr als doppelt so vielen Verkaufsstellen vertrieben wie das Vorgängermodell. Damit optimieren wir das Angebot für unsere Kunden weiter. Der Weg zum nächsten iPhone wird kürzer und die Beratungsmöglichkeiten noch mal erweitert.«

Philipp Humm, Sprecher der Geschäftsführung und Geschäftsführer Vertrieb T-Mobile Deutschland

Das iPhone 3G wird bei den Fachhändlern ausschließlich in Verbindung mit einem Zweijahresvertrag von T-Mobile zu den gleichen Konditionen wie in den Telekom Shops vertrieben.

In Verbindung mit einem Complete M-Vertrag wird das iPhone 3G ab dem 11. Juli in der 8 GB-Variante für 59,95 Euro (149,95 Euro für die 16 GB-Variante) erhältlich sein, in den beiden größten Tarifen Complete L und Complete XL für nur noch einen Euro (16 GB: 39,95 Euro bzw. 19,95 Euro). In Verbindung mit dem Einsteigertarif Complete S kostet das iPhone 3G 169,95 Euro (16 GB: 249,95 Euro). Die Vertragslaufzeit beträgt jeweils 24 Monate.

Weitere Details zu den Complete Tarifen für das iPhone gibt es im Internet unter www.t-mobile.de/iphone

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei

4 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
SODL
14 Jahre zuvor

OK, die Konditionen sind gleich. Ich bin jedoch gespannt, ob der eine oder andere nicht noch ein Dock, Tasche o.ä. drauf legt bzw. drauflegen darf.

Alex
14 Jahre zuvor

Moin, habe woanders gelesen, dass die T-Mobile-Stores in den großen Städten After-Work-Parties zum Verkaufsstart machen, mit DJ, nettem Programm und natürlich dem heißbegehrten iFon:

Hamburg, Spitaler Strasse 9

Berlin, Kurfürstendamm 22

München, Kaufinger Strasse 6

Köln, Schildergasse 84

4
0
Would love your thoughts, please comment.x