iPhone 5: Hüllen-Design deutet auf größeres Display & abgerundete Rückseite hin [UPDATE]

iphone-5-cad-case iPhone 5: Hüllen-Design deutet auf größeres Display & abgerundete Rückseite hin [UPDATE] Smartphones Technologie

Der britischen Website MobileFun wurden Bilder einer CAD-Vorlage zugespielt, welche die Hülle für das iPhone 5 zeigen soll. Solche Hüllen tauchen jedes Jahr für Apple-Produkte auf und haben sich des Öfteren als verlässliche Hinweise erwiesen. Beim iPad 2 zu Beginn dieses Jahres verrieten solche Cases schon früh die Form des Apple-Tablets der zweiten Generation. Die von einem chinesischen Hüllenhersteller stammenden CAD-Bilder des iPhone 5 könnten unter Umständen echt sein. Falls dem so ist, werden wir  im Herbst ein iPhone im neuen Design erblicken.

Sieht man sich den CAD-Entwurf an, kann davon ausgegangen werden, dass Apple sich vom Design des iPhone 4 verabschiedet und wieder Rundungen zulässt. Die Rückseite ist abgerundet, die Form erinnert ein wenig an das iPad 2 in klein oder den iPod-touch 4G. Die Vorderseite deutet auf ein größeres Display hin. Es wurde schon längere Zeit gemutmaßt, dass es einen 3,7 bis 4-zolligen Screen erhalten könnte. Die Abmessungen des iPhone 5 sollen denen des aktuellen Modells entsprechen, auch wenn das Display ein wenig größer ist. Dies lässt sich durch die Verringerung des Rahmens um den Screen herum bewerkstelligen.

Was zudem ins Auge springt, ist das Fehlen des klassischen Homebuttons. Anstelle dessen soll eine touchsensitive Oberfläche mit Gesten-Unterstützung verbaut sein, wie  auch Joshua Topolsky bereits im April dieses Jahres aus zuverlässigen Quellen gehört haben will. Interessanterweise hat in der CAD-Vorlage der Stummschalter die Seite gewechselt – damit sitzt er an der gleichen Stelle wie beim iPad.

Ob es sich bei der geleakten CAD-Vorlage tatsächlich um eine Hülle des kommenden iPhone 5 handelt, ist schwer zu sagen. Zwar sind solche Quellen grundsätzlich mit Vorsicht zu genießen, doch in der Vergangenheit gab es schon ein paar Volltreffer.

Update: 9to5Mac ist an vermeintliche echte Hüllen des iPhone 5 gelangt (auf den beiden unteren Bildern sind es die quietschgrünen). Dies bestätigt erneut, dass es umfangreiche Änderungen am Design geben wird. Es wäre auch nur konsequent von Apple das iPhone in eine ähnliche Form wie das iPad 2 (nur kleiner) zu gießen. Ich würde es sehr begrüßen, denn das DEsign des iPhone 4 ist nicht meins – viel zu eckig.

Zum Weiterlesen:

via Macrumors; Quelle MobileFun –

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei

2 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
11 Jahre zuvor

Der Homebutton muss bleiben. Alles andere wäre gruselig, in meinen Augen

Andreas
11 Jahre zuvor

Wenn ich diese Bilder der Hüllen betrachte steigt direkt wieder freude in mir auf.
Das dadurch zu erahnende Design wäre nämlich genau mein Fall.

2
0
Would love your thoughts, please comment.x