iPhone 5 mit 4-Zoll-Display von Toshiba? [Gerücht]

iphone5 iPhone 5 mit 4-Zoll-Display von Toshiba? [Gerücht] Smartphones Technologie

Es sind wieder Gerüchte aufgetaucht, wonach das iPhone 5 (oder iPhone 4S, wie es neuerdings auch oft genannt wird) mit einem größeren Display kommt: 4 Zoll und einer Auflösung von 720 x 1280 Pixeln, was einer 367 Pixel pro Zoll entspricht.

Um das Superlativgeschrei noch zu ergänzen, ist von einem Kontrast von 1500:1 die Rede. Zum Vergleich: Apple gibt beim sehr guten iPhone-4-Display einen Kontrast von 800:1 an. Dass sich dieser Wert verdoppelt, halte ich doch für arg unwahrscheinlich, zumal man für einen hohen Kontrast auch eine hohe Leuchtkraft benötigt, die wiederum sehr zu Lasten des Akkus ginge.

Ein so helles Display müsste man für einen vernünftigen Betrieb meistens doch so weit runterdimmen, dass man nicht viel davon hätte. Die anderen Werte liegen aber durchaus im Bereich des Machbaren – hat doch schon das alte iPhone 4 ein Display mit 640 x 960 Pixeln auf einer Fläche mit 3,5 Zoll Diagonale.

Die Gerüchte gehen übrigens darauf zurück, dass Toshiba auf der Display Week in Los Angeles 4-Zoll-Retina-Displays vorstellen will. Bisher stammen die Displays in den iDevices von Samsung und LG. Da Apple Probleme hatte, genügend Displays für iPhone und iPad zu bekommen, könnte Toshiba in den Lieferantenkreis eintreten, was aber auch nur ein Gerücht ist.

Mehr zum iPhone 5 / 4s:

[Bild: 9to5mac.com]

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
1
0
Would love your thoughts, please comment.x