iPhone 7: Lieferzeiten für die einzelnen Modelle im Überblick

Etwas mehr als zwei Wochen ist das iPhone 7 nun offiziell im Handel erhältlich und wir möchten den potentiellen Käufern unter euch mal wieder einen kurzen Zwischenstand geben, wie es denn mit den aktuellen Lieferzeiten der verschiedenen Modelle aussieht.

iPhone-7-erster-Eindruck-1-772x432 iPhone 7: Lieferzeiten für die einzelnen Modelle im Überblick Apple Software Technology

Es sieht nach wie vor nicht besonders gut aus, wenn es darum geht besonders schnell ein neues Apple Smartphone zu bekommen. Man muss mindestens zwei bis drei Wochen ausharren um an ein Gerät zu kommen. Besser könnte es da schon mit der Verfügbarkeit in den Apple Stores aussehen. Im Online Shop habt ihr die Möglichkeit zu prüfen, ob es in einem Store in eurer Nähe das gewünschte Modell gibt oder eben nicht. Wer nicht so lange warten will kann sich noch bei O2, der Telekom oder bei Vodafone nach dem Gerät erkundigen.

iPhone 7

Silber Gold Roségold Schwarz Diamantschwarz
32 GB 2-3 Wochen 2-3 Wochen 2-3 Wochen 2-3 Wochen
128 GB 19.-26. Okt. 19.-26. Okt. 19.-26. Okt. 19.-26. Okt. 3-5 Wochen
256 GB 19.-26. Okt. 19.-26. Okt.

iPhone 7 Plus

Silber Gold Roségold Schwarz Diamantschwarz
32 GB 3-4 Wochen 3-4 Wochen 3-4 Wochen 3-4 Wochen
128 GB 6-8 Wochen
256 GB

Quelle: Apple Online Shop

Folgt mir ^^

Olli

Ist beruflich im SAP Geschäft tätig, seit 2015 nach langer Pause aber wieder in der Blogosphäre unterwegs. Hat eine attestierte „Technik-Macke“ mit einer Vorliebe für Apple-Produkte.
unbenannt iPhone 7: Lieferzeiten für die einzelnen Modelle im Überblick Apple Software Technology
Folgt mir ^^

Veröffentlicht von

https://www.stereopoly.de

Ist beruflich im SAP Geschäft tätig, seit 2015 nach langer Pause aber wieder in der Blogosphäre unterwegs. Hat eine attestierte „Technik-Macke“ mit einer Vorliebe für Apple-Produkte.

2 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Hallo Olli,
    vielen Dank für die Übersicht.
    Es sei zu erwähnen das die Netzbetreiber in der Tat mehr Geräte verfügbar haben als sie selbst auf der Internet Seite angeben.
    Kleines Beispiel : Bei T-Mobile war vergangene Woche für ein iPhone 7 Plus (256 gb) eine Lieferzeit von 4-5 Wochen angegeben.
    Ich habe dort am 28.09. eine Bestellung aufgegeben.
    Am 30.09. wurde mir per E-Mail mitgeteilt, dass die Lieferung veranlasst worden ist, welches ich am 04.10. (nach dem langen Wochenende) tatsächlich in Händen hielt.

    Der Verdacht liegt nahe das Apple dieses Jahr, die künstliche Verknappung auf eine neue Ebene gehoben hat…

    • Hi,

      naja kann sein, muss aber nicht. Es werden sicherlich ein paar mehr direkt bei Apple kaufen, um eventuelle Netlocks (siehe Vodafone) zu umgehen. Auch Apple hat die Geräte eher geliefert, als auf der Website steht. Ich sollte meins am 4.10. bekommen, hatte es aber schon am 27.9. Ich denke alle Beteiligten geben hier bei den Lieferzeiten den Worst Case an, um die Kunden nicht zu verprellen.

Schreibe einen Kommentar