iPhone 7 – Materialkosten von 220 US Dollar

Am 7. September ist Tim Cook vor die Presse getreten und hat das iPhone 7 und das größere 7 Plus vorgestellt. Seit letzten Freitag ist es nun im Handel und scheinbar sehr beliebt. Nun haben sich Analysten Gedanken dazu gemacht, wie teuer denn die Materialien des iPhone 7 sein könnten.

apple-iphone-7-772x372 iPhone 7 - Materialkosten von 220 US Dollar Gadgets Technologie

Wie immer nach einem Launch eines Smartphones (vor allem wenn es sich um ein iPhone handelt) macht man sich Gedanken, wie teuer die Materialien so eines Gerätes denn sein könnten. Nach den Schätzungen von IHS Markit zu Urteilen liegen diese bei 219,80 US Dollar. Damit liegt man knapp 37 Dollar über den Kosten des letztjährigen Modells. Das neue Display nimmt dabei mit 43 Dollar den Löwenanteil ein, gefolgt von dem Baseband Chip mit 33,90 Dollar und dem neuen A10 Fusion Prozessor mit 26,90 Dollar. Die 2GB RAM und der interne Speicher (32GB) kosten zusammen 16,40 Dollar. Das neue Kamerasystem schlägt in der Kalkulation mit 19,90 Dollar zu Buche und die Kleinteile wie Taptic Engine, Antennen etc. nehmen 16,70 Dollar ein. Der Akku kostet nur 2,50 Dollar! Nun könnt ihr euch überlegen, was ein Akkuwechsel bei einem iPhone kostet 😉 Das in der Verpackung befindliche Zubehör wie Netzteil, Kopfhörer etc. taucht mit 11,80 Dollar in der Berechnung auf.

Bevor ihr jetzt empört seit, wie man so ein billiges Gerät für so teuer Geld verschachern kann, denkt bitte daran. Es sind nur die Materialkosten. Da kommen noch die Kosten für Lizenzen, F&E, Softwareentwicklung, Herstellung, Verpackung, Transport, Marketing und die Personalkosten oben drauf. Klar wird Apple noch genug an so einem Gerät verdienen, aber es ist nicht so viel, wie es anhand der Materialkosten aussieht.

 

unbenannt iPhone 7 - Materialkosten von 220 US Dollar Gadgets Technologie
Folgt mir ^^

Veröffentlicht von

https://www.stereopoly.de

Ist beruflich im SAP Geschäft tätig, seit 2015 nach langer Pause aber wieder in der Blogosphäre unterwegs. Hat eine attestierte „Technik-Macke“ mit einer Vorliebe für Apple-Produkte.

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x