iPhone 7 – Name bleibt unverändert

Nicht mehr lange hin und Apple wird sein neues Smartphone – das iPhone 7 – präsentieren. Gerade der Name wurde häufig spekuliert. So wie es aussieht wird Apple aber keine Änderungen vornehmen.

iphone-7-plus-mockup-772x386 iPhone 7 - Name bleibt unverändert Smartphones Technologie

Der Termin für Apples neues Smartphone steht bereits so gut wie fest. Am 7. September – ein Mittwoch – soll es soweit sein. An dem darauf folgenden Freitag den 9. September sollen die Vorbestellungen losgehen und am 23. (oder 16.) wird das Gerät dann im Handel stehen. Doch wie soll das Teil denn nun heißen? Lange spekulierte man, dass Apple eventuell noch nicht auf die “7” geht, sondern das Modell eher 6SE nennt. Warum? Weil man am Design keine massiven Änderungen vornehmen wird und der Sprung auf die sieben zum 10-jährigen Jubiläum des iPhones etwas besser getimt wäre.

Macotakara mischt sich nun in das Thema ein und möchte aus sicherer Quelle erfahren haben, dass das Model iPhone 7 heißt und in zwei Ausprägungen auf den Markt kommen wird – 7 & 7 Plus. Es wird also kein Pro Modell geben, wie man zwischenzeitlich annahm. Lassen wir uns also überraschen. via

unbenannt iPhone 7 - Name bleibt unverändert Smartphones Technologie
Folgt mir ^^

Veröffentlicht von

https://www.stereopoly.de

Ist beruflich im SAP Geschäft tätig, seit 2015 nach langer Pause aber wieder in der Blogosphäre unterwegs. Hat eine attestierte „Technik-Macke“ mit einer Vorliebe für Apple-Produkte.

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

[…] Packung ist also mehr oder weniger gut bearbeitet worden. In der letzten Zeit hatten sich die Informationen sowieso eher in die Richtung verdichtet, dass Apple bei der Namensgebung bei iPhone 7 bleibt. In knapp vier Wochen werden wir in jedem Fall […]

1
0
Would love your thoughts, please comment.x