iPhone 7 ohne Kamerabuckel & Antennenstreifen

Das Apple iPhone 7 wird höchstwahrscheinlich nicht vor September erscheinen aber neue Informationen dazu schießen jeden Tag wie Pilze aus dem Boden. Einer “vertrauenswürdigen” Quelle zufolge soll das neue iPhone den Kamerabuckel und die unansehnlichen Antennenstreifen auf der Rückseite verlieren.

iphone_7_render_mr-772x444 iPhone 7 ohne Kamerabuckel & Antennenstreifen Gadgets Technologie

Demnach soll sich das Design ansonsten wenig verändern. Die Kollegen von MacRumors waren so nett auf der Basis der Informationen einen kleinen Mockup zu erstellen, der das iPhone 7 ohne die gewöhnungsbedürftigen Streifen zeigt. auch die Linse der Kamera ist wieder weiter ins Gerät gewandert und damit auch der unansehnliche Buckel verschwunden. Die Streifen an der unteren und oberen Kante sollen wohl bleiben.

Ich kann mir nicht helfen aber irgendwie sieht das Renderbild arg seltsam aus. Über die Zeit hat man sich so an die Streifen als “Designelement” gewöhnt, dass es nun gar nicht mehr so schick wirkt, wenn man diese weg lässt. Noch dazu wurden die Streifen ja von vielen Android Smartphoneherstellern kopiert und ebenfalls ins Design integriert. Was sagt ihr dazu? Auf den ersten Blick gefällt mir nicht was ich sehe…

via

unbenannt iPhone 7 ohne Kamerabuckel & Antennenstreifen Gadgets Technologie
Folgt mir ^^

Veröffentlicht von

https://www.stereopoly.de

Ist beruflich im SAP Geschäft tätig, seit 2015 nach langer Pause aber wieder in der Blogosphäre unterwegs. Hat eine attestierte „Technik-Macke“ mit einer Vorliebe für Apple-Produkte.

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Souris
6 Jahre zuvor

Ja, ohne die Antennenstreifen sieht das ganze nicht mehr nach iPhone aus ^^ Sehr ungewohnt, gefällt mir nicht ohne Streifen.

1
0
Would love your thoughts, please comment.x