Apple: das iPhone in 10 verschiedenen Farben [Designstudie]

farbige-iphones-580x320 Apple: das iPhone in 10 verschiedenen Farben [Designstudie] Smartphones
Als das erste iPhone im Jahr 2007 auf den Markt kam, gab es hinsichtlich der Farben überhaupt keine Auswahl. Das ändere sich mit der Markteinführung des iPhone 3G. Seither sind Schwarz und Weiß die beiden Klassiker geworden. Immer häufiger ist inzwischen aber davon die Rede, dass Apple das in diesem Jahr erscheinende iPhone 5S in mehreren Farben anbieten wird. Ihr kennt das schon vom iPod touch.

Wie das dann in der Praxis aussehen würde? Mit dieser Frage hat sich Ferry Passchier beschäftigt und das, was ihr auf den Bildern sehen könnt, ist dabei herausgekommen.

iphone-bunt-2-580x320 Apple: das iPhone in 10 verschiedenen Farben [Designstudie] Smartphones

 

Ich muss zugeben, dass das nicht wirklich das ist, was ich mir vorstelle. Für mich zählt das Aluminiumgehäuse des iPhone 5 zu dessen wichtigsten Features, da es sich dadurch von der Plastik-Konkurrenz abhebt. Die bunten Farben sind zwar schön anzusehen, aber mehr auch nicht.

Hättet ihr gerne mehr Farbauswahl beim iPhone?

– Quelle: 9to5mac / Bilder: Ferry Passchier –

Veröffentlicht von

Jahrgang 1986. Blogger & Journalist. Politologe & Anglist. Technik & Kaffee.

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x