iPhone nun auch Flickr Tabellenführer

iPhone_Flickr2 iPhone nun auch Flickr Tabellenführer Kameras Web Das iPhone genießt größte Beliebtheit auf dem Markt der Smartphones. In über 80 Ländern  ist es mittlerweile verfügbar und konnte im vergangen Jahr allein 13,7 Millionen Mal über den Verkauftisch geschoben werden. Nun hat das kleine Schmuckstück die Tabellenführung in einer anderen Statistik übernommen: Das iPhone ist bei der Foto-Community Flickr das Gerät mit den meisten Uploads unter den Smartphones.

Nach Angaben der Los Angels Times konnte das Apple iPhone somit die „pole position“ unter den Smartphones einnehmen. Zudem liegt es sogar nur noch knapp hinter der Canon EOS Digital Rebel Xti, das weiterhin das beliebteste Upload-Gerät darstellt. Das Ergebnis ist ziemlich erstaunlich, wenn man bedenkt, dass sich auf der Fotoplattform i.d.R. Bilder mit einem gewissen Qualitätsfaktor wiederfinden. Dahingegen können iPhones höchsten Qualitätsansprüchen nicht entsprechen, was auf der Hand liegt. Obwohl das iPhone 3GS bezüglich seine Fotoqualität deutlich im Vergleich zu seinem Vorgängermodell zulegen konnte und nunmehr über die Auto-Fokus und Video-Funktion verfügt, gibt es eine Reihe von Schwachstellen. Neben der geringfügigen Anzahl an Megapixeln, bleibt zudem noch das Problem vorhanden, dass weiterhin kein Flash oder eine Zoom-Funktion integriert wurden.

Die neuen Statistiken überraschen mich kaum. Schließlich surfen iPhone User gerne mobil und die einfache Handhabung des Smartphones ist auch nicht zu verachten. Was liegt da näher als die Schnappschüsse direkt dem Freundes- und Bekanntenkreis und nicht zuletzt der Weltöffentlichkeit zur Verfügung zu stellen?

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x