iPhone Xs und iPhone Xs Max – Neue Namen mit Preisen bei Apple

Mit der neuen iPhone Serie werden wohl auch neue Namen bei Apple auftauchen. So fällt wohl bei dem großen iPhone der Zusatz plus weg und wird durch Max ersetzt. Es wird demzufolge ein iPhone Xs Max geben.

iPhone-Xs-Max iPhone Xs und iPhone Xs Max - Neue Namen mit Preisen bei Apple Apple iOS Smartphones Software

Trotz der neuen Namen gibt es kaum Unterschiede. Es wird wohl das gleiche Design geben und es werden dieselben Materialien verbaut werden. Unterschiede gibt es wahrscheinlich nur in der Größe des iPhones und bei der Akkuleistung.

Man kann die neue Serie auch sehr gut mit der alten vergleichen. Auch die Preise sollen wohl mit der alten Serie vergleichbar sein und demnach stabil bleiben. So wird die LCD Version des neuen iPhone 799 Euro kosten. Das iPhone XS ist für 909 Euro zu haben. Zum Schluss noch der Preis vom Phone XS Max, dies soll für 1149 Euro zu haben sein. In allen Fällen sprechen wir von den Modellen mit Basisspeicher 64 GB. Der Aufpreis für 256 GB soll 170 Euro betragen. Des Weiteren soll es für die XS und XS Max Version auch 512 GB Speicher geben, allerdings ist dafür noch kein Preis bekannt.

VIA

mario iPhone Xs und iPhone Xs Max - Neue Namen mit Preisen bei Apple Apple iOS Smartphones Software
Folge mir

Veröffentlicht von

Dynamischer Ehemann und Vater von 2 Kindern. Beim Musikgeschmack, stark der Metal Szene zuzuordnen. Seit über 10 Jahren im Webhosting-Geschäft tätig und nutzt ebenfalls seit mehreren Jahren begeistert Android-Smartphones. Befasst sich auf STEREOPOLY mit Smartphone.News und schreibt Smartphone-Testberichte. Die Kaffeekasse ist hier zu finden: https://www.paypal.me/Majooo Danke!

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
4 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

[…] das gute neue Stück überhaupt iPhone 9 heißen wird, steht allerdings in den Sternen. Wir hatten bereits darüber berichtet. Auf dem Bild scheint es sich um die kleine Version vom iPhone zu handeln und es ist kein […]

[…] den Leaks, über die im Vorfeld berichtet wurde, gab es oft auch diverse Preise. Wir haben auch darüber berichtet und gingen davon aus, dass diese stabil bleiben und nicht ansteigen. Dies ist bedauerlicherweise […]

2 Jahre zuvor

finde es schon zu teuer..

[…] nicht auf Höchstleistung ausgelegt und auch die Kamera erreicht nicht die Bildqualität eines iPhone XS oder Huawei Mate 20 Pro – aber das ist auch gar nicht notwendig. Denn das sind alles Punkte, die […]

4
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x