Ist Android Gingerbread doch nur Version 2.3 und nicht 3.0?

android Ist Android Gingerbread doch nur Version 2.3 und nicht 3.0? Google Software Technologie

In der letzten Zeit wird viel über die nächste Android-Version mit dem Codenamen Gingerbread spekuliert und gerätselt. Bislang war klar, Gingerbread wird ein großes Update sein, sodass der Versionssprung vom aktuellen 2.2 Froyo  auf 3.0 gerechtfertigt ist. Vor einigen Tagen hieß es bereits, dass Gingerbread nicht unbedingt die Nummer 3.0 tragen wird. Durch eine weitere Quelle könnte sich dies nun bestätigen.

Bei dieser Quelle handelt es sich um einen Google-Mitarbeiter im Support-Forum. Dieser antwortet auf die Anfrage eines Nutzers, der ein Problem mit der Verbindung zum WLAN nach dem Update auf Froyo hat.  Als Antwort kam, dass dieser Bug mit dem “major release” mit der Versionsnummer Android 2.3 behoben werden soll. Von dieser Version ist bisher noch gar nichts ans Tageslicht getreten, es kann sich dabei aber nur um Gingerbread handeln. Angesichts des weitaus geringeren Versionssprunges kann es sein, dass mit Gingerbread zwar ein “major release” kommt, in diesem aber in erster Linie die kosmetische Seite von Android bearbeitet wird.

gingrebread1 Ist Android Gingerbread doch nur Version 2.3 und nicht 3.0? Google Software Technologie

Ob es sich bei dem Eintrag um einen Vertipper handelt oder auch nicht? Im Grunde ist es auch egal, ob es sich bei Gingerbread um 2.3 oder 3.0 handelt. Denn die bisher angekündigten neuen Features sprechen  für sich. Auf die 3D-Nutzeroberfläche bin ich schon sehr gespannt, Videochat brauche ich nicht zwingend. Der JIT-Compiler, der bereits mit Android 2.2 Froyo kam, hat schon einen ordentlichen Geschwindigkeitsschub gebracht. Diesbezüglich wird vermutlich auch nichts kommen. Was allerdings noch kommen dürfte ist die Integration der bereits auf der Google I/O-Konferenz im Mai demonstrierten Google Music-Funktion.

[via SmartDroid, Quelle Android Central ]

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x