Jailbreak-News: Pwnage Tool 4.2 für untethered Jailbreak von iOS 4.2.1 freigegeben (Mac-Only)

jailbreak111 Jailbreak-News: Pwnage Tool 4.2 für untethered Jailbreak von iOS 4.2.1 freigegeben (Mac-Only) Apple iOS Jailbreak Software Technologie

Das iPhone Dev Team hat das Pwnage Tool zum Erstellen von angepasster Firmware in einer neuen Version zum Download bereitgestellt. Mithilfe des Tools ist es möglich ein iDevice auf iOS 4.2.1 untethered zu jailbreaken, ohne Gefahr zu laufen die Version des Basebands zu ändern, was durch das einspielen der Firmware per iTunes passiert. Zudem basiert es auf dem Exploit des Chronic Dev Teams, das auf bei Greenpois0n RC5 verwendet wird.

Besonders für Jailbreaker die ihr iPhone anschliessen per Ultrasn0w unlocken wollen ist dieses Tool ideal. Unlocker müssen selbstverständlich eine Baseband-Version auf ihrem iPhone haben, die sich unlocken lässt. Das Dev Team hat das Tool mit ein paar Feinheiten optimiert, sodass das seit längerem bekannte, allerdings seit dem untethered Jailbreak akut auftretende, Problem mit iBooks nicht mehr auftritt.  Wer nur die iBooks-oder WiFi-Probleme mit dem Apple TV 2 hat, muss nicht zwingend das Pwnage Tool verwenden, da Comex die Fixes bald per Cydia-Update einspielt.

Folgende iDevices werden unterstützt:

  • iPhone3G
  • iPhone3GS
  • iPhone4
  • iPhone4-Verizon
  • iPod touch 3G
  • iPod touch 4G
  • iPad
  • AppleTV 2G

Der Vorgang ist weitgehend selbsterklärend. Ihr benötigt die IPSW für euer jeweiliges iDevice, ladet das Jailbreak-Tool herunter, startet es und wählt in den Advanced-Optionen die gewünschten Einstellungen aus. Wenn die Firmware fertig gebacken ist, begebt ihr das iPhone in den Wiederherstellungsmodus und klickt in iTunes (aktuelle Version) auf Wiederherstellen + ALT und wählt die angepasst Firmware aus und spielt sie einfach ein.

Zum Download geht es Hier oder per Torrent (SHA1 Sum = af365f5de19d7ee19cbe1c67b2f226996a46b3ac)

Das untethered Jailbreak für iOs 4.3 ist übrigens auch bereits fertig, dieser wurde von iPhone-Hacker Stefan Esser (@i0n1c) entwickelt. Esser ist auch bekannt für sein Tool Antid0te, mit dem jailbroken iPhones per ASLR-Technologie abgesichert werden können.

Zur Windows-Variante dieses Tools geht es HIER, sie heißt Snw0breeze.

Um stets auf dem Laufenden über Jailbreaks, Unlocks und andere aktuelle Themen zu bleiben, folgt uns einfach auf Twitter oder Facebook.

[via iPhone Dev Blog]

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
10 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
greeny
10 Jahre zuvor

Hallo,

wenn ich mein Ipod Touch 4G bisher tethered gejailbreaked hatte mit Redsnow und jetzt das Tool hier drüberlaufen lasse, wird dann trotzdem alles wieder gelöscht? Ich hatte gehofft, dass ich meine Einstellungen und installierten Sachen behalten kann, indem ich einfach die neue Version drüberbügel. Muss ich dazu auf ein neues RedSnow warten?

Danke!

Lg

greeny

Mario
10 Jahre zuvor

HAllo Andreas,

wo könnte der Fehler liegen, wenn die Custom IPSW nicht funktioniert und nur eine Fehlermeldung kommt, dass es nicht geklappt hat?

Grüße
Mario

[…] beinhaltet allerdings nun auch den iBooks-Fix, der in den kürzlich freigegebenen Versionen des Pwnage Tools und Sn0wbreeze bereits vorhanden ist. Mit diesem Bugfix sollte es keine Probleme beim Öffnen […]

[…] Infos über die Mac-Version, das Pwnage-Tool in Version 4.2, für einen untethered Jailbreak von iOS 4.2.1 findet ihr HIER. […]

Lukas B.
10 Jahre zuvor

Ich hab mein Iphone 3gs (MC-Modell) leztes Jahr mit Redsn0w tethered gejailbreakt und geunlockt. Nun ist es auf dem Baseband 06.15.00 . Kann ich trotzdem mit dem PwnageTool nochmal jailbreaken ?

[…] knacken lässt. Stattdessen nutzt zum Updaten besser Sn0wbreeze (für Windows) oder das Pwnage Tool (für Macs), um eine angepasste Firmware zu erstellen – es erhält die aktuell installierte […]

[…] offiziell vom iPhone Dev Team freigegeben, doch er scheint zu funktionieren. Allerdings muss in die Version 4.2 des Pwnage Tools ein Bundle eingespielt werden, um iOS 4.3 knacken zu können. Ein weiterer Knackpunkt ist, dass […]

[…] mit der neuen Firmware kommt auch ein neues Baseband. Wartet besser auf aktualisierte Versionen den Pwnage Tools oder Sn0wbreeze, mit denen ihr eine angepasste Firmware backen und das bestehende Baseband […]

10
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x