Kein Windows XP oder Vista auf neuen Mac Books

bootcamp Kein Windows XP oder Vista auf neuen Mac Books Technology

Nachdem Apple gerade erst eingeschränkt hat, auf welchen Geräten das neue Mac OS X 10.7 Lion laufen wird, gibt es nun eine Einschränkung in umgekehrter Richtung: Auf neuen Mac Books wird nur noch Windows 7 laufen.

Ja, Vista hat (übrigens teilweise zu unrecht) einen schlechten Ruf. Ja, Windows XP ist vollkommen veraltet. Trotzdem gibt es jede Menge Gründe gerade für die Mac-Anwender, die nicht selten wegen irgendwelcher beruflich unersetzbarer Alt-Software zusätzlich ein Windows installiert haben, gelegentlich noch alte Windows-Versionen zu nutzen. So gesehen könnte die Nachricht für einige Apple Nutzer ärgerlich sein.

Mit Bootcamp jedenfalls läuft auf den aktuell erhältlichen Mac Book Pro und Air nur noch Windows 7. Gründe sind nicht bekannt: An der 64-Bit-Hardware kann es nicht liegen, schließlich lässt sich auch die 32-Bit-Version von Windows 7 installieren. Zu mehr hat Apple wohl gerade keinen Bock.

[via Futurezone; Bild: (CC) Flickr/*ejk*]

4 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Wesentlich ärgerlicher empfinde ich die Tatsache, das wenn ich euren Share-Button anklicke, Zugriff auf sämtliche Daten via FB genehmigt werden soll. #fail

  2. Pingback: Hilfe! Bin verwirrt!!!!!!!

Schreibe einen Kommentar