Kommt Motorola Droid 2 / Milestone 2 mit Android 2.2 Froyo schon im August?

Droid2_Bild11 Kommt Motorola Droid 2 / Milestone 2 mit Android 2.2 Froyo schon im August? Handys Technologie

Laut einiger Quellen soll der Nachfolger des Motorola Droid, in Deutschland bekannt als Milestone, im August dieses Jahres vorgestellt werden. Das Droid 2 / Milestone 2 soll dann bereits mit Android 2.2 ausgeliefert werden.Zwar gibt es von offizieller Seite keine konkreten Informationen, allerdings wird davon gemunkelt, dass es entweder bereits am 12. – wie engadget behauptet – oder erst am 23. August vorgestellt werden soll.  Droid-Life hat sogar schon einige interessante Informationen über das Droid 2 sammeln können.

So konnte bestätigt werden, dass Android 2.2 tatsächlich bei Auslieferung installiert sein wird, sodass das Droid 2 mit zu den ersten Smartphones gehört, die mit dem neuen OS Out-Of-The-Box laufen. Außerdem scheint nun auch klar, dass MOTOBLUR mit an Bord ist – die erste Generation des Droid kam auch gut ohne aus. Die MOTOBLUR-Oberfläche soll der des Droid X ähneln. Darüber hinaus soll das Droid 2 mit einer WiFi App ausgeliefert werden, mit der Tethering möglich ist.

Fans der Volltastatur können sich freuen, denn diese ist wieder  mit dabei – dieses mal allerdings ohne den güldenen D-Pad, von dem ich immer noch nicht so genau weiß, was ich damit anstellen soll. Was die integrierte Kamera angeht, so wird wiederum eine  mit 5 Megapixeln verbaut sein. Über den Prozessor herrscht immer noch Unklarheit. Laut Droid-Life befindet sich ein 1GHz Chip im Inneren des kommenden Motorola Smartphones – Mashable behauptet hingegen, dass “nur” ein 750 MHz OPAM Prozessor verwendet wird.

In welchem Punkt alle konsultierten Newsseiten sich hingegen einig sind, ist die Star-Wars-Sonderedition. Bei dieser Special Edition soll der schrullige, piepsende Roboter R2-D2 auf der Rückseite zu finden sein. Das kann als Hommage an den von Lucas Arts entliehenen Namen ‘Droid’ verstanden werden.

Was ich schade finde, ist der fehlende HDMI-Ausgang sowie die nicht vorhandene Frontkamera für Videotelefonie. Doch da ich den Eindruck habe, dass das Droid 2 ohnehin tendenziell ein Business- und Hackerphone ist, kann man das vernachlässigen. Das Droid 2 bleibt immer noch ein besonderes Smartphone, da die Verarbeitung einfach robust und das Design klassisch ist. Außerdem hebt es  sich durch seine physische Volltastatur von den aktuellen Android-Modellen ab, die überwiegend mit einer virtuellen Tastatur ausgestattet sind.

Ich kann mir durchaus vorstellen, dass sich das Milestone der ersten Generation in der nächsten Zeit im Preis vergünstigen wird. Also lohnt sich ein regelmäßiger Blick in die Angebote des Motorola Milestone im  Preisvergleich oder auf Amazon (im Augenblick noch ca. 400 Euro).

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Handhabe gegen die Aussage von Motorola das 2.2 wohl nicht mehr kommt? - Seite 36 - Android-Hilfe.de
11 Jahre zuvor

[…] die Aussage von Motorola das 2.2 wohl nicht mehr kommt? ka onbs schon jemand gepostet hat : Kommt Motorola Droid 2 / Milestone 2 mit Android 2.2 Froyo schon im August? dann denke ich mal das froyo erst wochen nach dem ms2 release […]

[…] Fotos eines vielversprechenden Sliders von HTC gekommen, der dem Motorola Milestone 2, welches noch im August erscheinen soll, hart Konkurrenz machen könnte. Das HTC Smartphone soll indes im ersten Quartal 2011 auf […]

2
0
Would love your thoughts, please comment.x