Konzept für eine Multi-User iPad-Oberfläche

multi-user-ipad-ui Konzept für eine Multi-User iPad-Oberfläche Tablets

Eigentlich hat Matt Jones völlig recht, wenn er in seinem Blog “Berg” schreibt, dass iPad kein so persönliches Gerät sei wie ein Telefon, oft im Haushalt herumfliegt und dann von Papamamakind benutzt wird. Deshalb hat er ein paar Vorschläge, wie man ein Multi-User-iOS gestalten könnte.

Derzeit nutzt er, wie er schreibt, ein iPad zusammen mit seiner Frau. Sie behelfen sich damit, dass sie sich in verschiedenen Google-Accounts aus- und einloggen, aber sei’s drum: E-Mail-Accounts, Twitter-Apps, Facebook-Apps, iTunes – das alles kann nicht wirklich auseinander dividiert werden. Entweder Apple möchte, dass jede Person im Haushalt ein eigenes iPad kaufen muss, oder sollte sich um Multi-User-Fähigkeiten Gedanken machen.

Es gibt ja schon verschiedene Basteleien rund um das iPad und mit Switch einen Multiuser-Browser, was aber am dringendsten fehlt, wäre ein Anmelde-Screen für mehrere Personen. Die Lösung, einen davon in jede Ecke zu packen, sieht auf den ersten Blick ganz witzig aus, es wäre aber schon recht zynisch anzunehmen, die Begrenzung auf 4 User sei typisch Apple.

Allerdings scheint Matt Jones derzeit nur an das Design und die grafische Benutzerschnittstelle zu denken. Multiuser erfordert neben Multitasking einen ziemlich umfassenden Unterbau. Microsoft hat Jahre dafür gebraucht, das seinem DOS/Windows-Mischmasch einzubauen und ist letztlich daran gescheitert: Wirklich multiuserfähig sind nur die NT-basierten Systeme bis hin zum aktuellen Windows 7.

Damit deutet sich schon an, dass Windows derzeit das System der Wahl sein könnte, wenn es um Tablet-Rechner geht, die von mehreren Leuten genutzt werden sollen. Aber wie gesagt: Apple könnte ja auch wollen, dass jedes Haushaltsmitglied ein eigenes iPad kaufen muss.

Apples iPads gibt es übrigens sowohl bei Amazon als auch im Preisvergleich zu einem guten Deal. Außerdem gibt es seit kurzer Zeit auch günstige Angebote im Apple Refurbished-Store.

[via Slashgear; Bild: berglondon.com]

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
11 Jahre zuvor

Gute Ansätze die Matt Jones hier niederschreibt, war schon ganz abgeschreckt vom Bild zur News, das hat ja mal wirklich keinen Zweck! 😉

Und wieder freue ich mich kein Early Adopter hier zu sein. 😀

1
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x