[Lenovo Tech World 2016] Lenovo zeigt mit Moto Z & Moto Z Force ihre Idee zu Modularität

Nach dem LG G5 war es ja nur eine Frage der Zeit, bis der nächste Hersteller ein Smartphone mit Modulen vorstellen würde. Lenovo nutzte heute Abend auf ihrem Tech-World-Event die Gelegenheit und präsentierte das Moto Z und Moto Z Force mit Moto Mods.

lenovo-moto-z-front-and-back [Lenovo Tech World 2016] Lenovo zeigt mit Moto Z & Moto Z Force ihre Idee zu Modularität Gadgets Google Android Motorola Smartphones YouTube Videos

Moto Z und Moto Z Force unterscheiden sich durch die Größe des Akkus, die Anzahl der Megapixel im Fotosensor und dem bruchsicheren Glas, dass schon im Moto X Force zum Einsatz kam.

Die Moto Mods passen auf beide Geräte. Die Mods werden dabei einfach magnetisch an die Rückseite geheftet und verleihen dem Moto Z damit immer ein spezielles Feature. Zusammen mit Incipio hat man einen einfachen Zusatzakku entwickelt. Mit JBL kam ein Lautsprecher-Mod heraus und von Lenovo selbst stammt ein ansteckbarer Mini-Projektor. Neben diesen drei ersten Funktions-Mods gibt es auch noch die Style-Mods, die der X-Serie entlehnt sind und die Rückseite einfach nur verschönern. Sei es Kork, Leder, Holz oder eine andere Strukturtapete – im Moto Maker wird man sich auch das Moto Z zusammenstellen können.

lenovo-moto-z-side-angle [Lenovo Tech World 2016] Lenovo zeigt mit Moto Z & Moto Z Force ihre Idee zu Modularität Gadgets Google Android Motorola Smartphones YouTube Videos

Das atemberaubende Moto Z ist aus Flugzeugaluminium und Edelstahl gefertigt und nicht nur widerstandsfähig, sondern mit 5,2 mm auch superschlank und ultraleicht. Es ist mit einem 5,5-Zoll Quad-HD-Display ausgestattet, während im Inneren der extrem leistungsstarke Qualcomm Snapdragon 820-Prozessor sowie 4 GB RAM und 32 GB beziehungsweise 64 GB interner Speicher die benötigte Performance liefern. Wer noch mehr Speicherplatz für Bilder und Videos benötigt, kann den Speicher per microSD-Karte um bis zu 2 TB erweitern.

lenovo-moto-z-front-back-combo [Lenovo Tech World 2016] Lenovo zeigt mit Moto Z & Moto Z Force ihre Idee zu Modularität Gadgets Google Android Motorola Smartphones YouTube Videos

Nicht immer bietet der perfekte Moment auch die perfekten Bedingungen. Deshalb hat das Moto Z eine hochauflösende 13-Megapixel-Kamera mit optischem Bildstabilisator sowie Laserautofokus. Sie helfen dabei, naturgetreue Fotos mit brillanten Details bei jedem Licht aufzunehmen. Die 5-Megapixel-Frontkamera ist mit einem Weitwinkelobjektiv ausgestattet – ideal, um die Freunde mit aufs Bild zu bekommen. Und der Extrablitz auf der Vorderseite sorgt dafür, dass alle perfekt aussehen, sogar bei schwachem Licht.

lenovo-moto-z-camera [Lenovo Tech World 2016] Lenovo zeigt mit Moto Z & Moto Z Force ihre Idee zu Modularität Gadgets Google Android Motorola Smartphones YouTube Videos

Die wasserabweisende Nanobeschichtung schützt vor Regen, Wasserspritzern oder wenn etwas verschüttet wird. Keine Lust darauf, das Smartphone ständig zu entsperren? Dank des Fingerabdrucksensors genügt eine einfache Berührung, um das Smartphone zu aktivieren. Mit bis zu 30 Stunden Akku-Power hält Moto Z den ganzen Tag und bis in die Nacht hinein durch – ohne dazwischen aufgeladen werden zu müssen. Und wenn doch einmal der Akku leer ist, genügen dank TurboPower 15 Minuten an der Steckdose, um bis zu 8 Stunden Akku-Power zu erhalten.

lenovo-moto-z-lifestyle [Lenovo Tech World 2016] Lenovo zeigt mit Moto Z & Moto Z Force ihre Idee zu Modularität Gadgets Google Android Motorola Smartphones YouTube Videos

Moto Mods

Zum Start im Herbst wird es zunächst drei Mods geben: JBL SoundBoost Speaker, Moto Insta-Share Projector mit max. 70″ Bildprojektion und Power Packs (Incipio offGRID, Kate Spade New York, TUMI). Mophie arbeitet auch an einem eigenen passenden Zusatzakku.

Die Style Shells kann man an den “Steckplatz” packen, wenn man keines der Mods benutzt. Der Vorteil ggü. der Moto-X-Familie? Man kann sie einfach wechseln.

Moto-Mods-Style-Mod-Cork [Lenovo Tech World 2016] Lenovo zeigt mit Moto Z & Moto Z Force ihre Idee zu Modularität Gadgets Google Android Motorola Smartphones YouTube Videos Moto-Mods-Style-Mod-Crimson-Nylon [Lenovo Tech World 2016] Lenovo zeigt mit Moto Z & Moto Z Force ihre Idee zu Modularität Gadgets Google Android Motorola Smartphones YouTube Videos

Moto-Mods-Style-Mod-Mocha-Leather [Lenovo Tech World 2016] Lenovo zeigt mit Moto Z & Moto Z Force ihre Idee zu Modularität Gadgets Google Android Motorola Smartphones YouTube Videos Moto-Mods-Style-Mod-Silver-Oak [Lenovo Tech World 2016] Lenovo zeigt mit Moto Z & Moto Z Force ihre Idee zu Modularität Gadgets Google Android Motorola Smartphones YouTube Videos  

Moto Z und Moto Mods werden weltweit ab Herbst 2016 verfügbar sein. Das Moto X Force wird zumindest auf absehbare Zeit US- und Verizon-exklusiv bleiben.

weiterführender Link: Moto Deutschland

stereopoly-ava-80px [Lenovo Tech World 2016] Lenovo zeigt mit Moto Z & Moto Z Force ihre Idee zu Modularität Gadgets Google Android Motorola Smartphones YouTube Videos
Folgt mir 🙂

Bloggt über Technik und kritisiert andernorts Filme. Versucht das Wesentliche vom Unsinn zu trennen und ist passionierter Burgerfotograf.

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x